BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

So bekämpfen Sie Schnecken und schützen Ihren Garten

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Ab April sind sie wieder unterwegs, die schleimigen Feinde jedes Gärtners. Die Rede ist von Schnecken. Die Spanische Wegschnecke ist einer der gefürchtetsten Vertreter ihrer Art. Wie schützt man seine Pflanzen am besten vor Nacktschnecken?

Spinnmilben erkennen und bekämpfen

    Trockene Heizungsluft ist das, was Spinnmilben besonders lieben. Und davon bekommen sie gerade mehr als genug. Die winzigen Tiere saugen an den Blättern der Zimmerpflanzen, bis sie absterben. Was hilft gegen einen Spinnmilben-Befall?

    Mehr als Dekoration - Die Pflanzenretterin aus München

    • Artikel mit Bildergalerie
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Wenn man sich um sein Haustier nicht mehr kümmern kann, ist das Tierheim eine gute Anlaufstelle. Dort wird es aufgenommen, gepflegt und weitervermittelt. Doch was ist mit Pflanzen, die einem über den Kopf wachsen? Karin Radesch hatte da eine Idee.

    Die besten Hausmittel, um Blattläuse natürlich zu bekämpfen

    • Artikel mit Bildergalerie
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Ob Zier- oder Nutzpflanze - Blattläuse machen vor kaum einer Pflanze halt. Die Blattlaus ist ein häufiger Schädling. Die gute Nachricht: Man kann sie erfolgreich bekämpfen. Dabei muss es nicht die chemische Keule sein, auch Hausmittel können helfen.

    Mehr Vergiftungen in Bayern durch selbst gesammelte Pflanzen

      Cafés, Museen oder Sportanlagen sind wegen der Pandemie geschlossen - viele Menschen zieht es da ins Freie. Nun schlägt der Leiter des bayerischen Giftnotrufs Alarm: Weil die Menschen auch mehr Pflanzen sammeln, steigt die Zahl der Vergiftungen.

      Klimawandel in den Alpen: Viele Arten passen sich zu langsam an

        Der Winter in den Alpen wird kürzer, die Temperaturen steigen. Tiere und Pflanzen sind durchaus in der Lage, sich neuen Gegebenheiten anzupassen - häufig aber nicht so schnell, wie der Klimawandel voranschreitet.

        Tausende neue Pflanzen: Hesperidengärten in Nürnberg eröffnet

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Die Hesperidengärten in Nürnberg zählen zu den schönsten Grünflächen in der Stadt. Nun wurden sie nach Monaten wieder eröffnet. Bei den Sanierungsarbeiten wurden tausende neue Pflanzen eingesetzt.

        Antarktis: So testen Forscher die Pflanzenzucht fürs All

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Wichtig für künftige Weltraummissionen ist die Versorgung der Besatzungsmitglieder mit frischen Nahrungsmitteln. Wie das geht, daran wird unter anderem in der Antarktis geforscht. Nun beginnen DLR und NASA dort mit einem neuen Testlauf.

        Kommt doch noch Gentechnik auf bayerische Felder?

        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Trockenheitsresistente Pflanzen, weniger Pestizide, ökologischer Landbau: Die Crispr-Genschere beflügelt die Fantasie der Wissenschaftler. Mit dieser Methode erzeugte Pflanzen unterliegen aber den strengen Regeln für genveränderte Organismen – noch.

        Das dürfen Sie an Balkon und Terrasse verändern

          Das Zuhause schön zu gestalten ist mit Corona wichtiger geworden denn je. Im zweiten Corona-Frühling zieht es dabei viele auf Balkon und Terrasse. Doch dabei gibt es einiges zu beachten. Denn das Gesetz regelt klar, was erlaubt ist – und was nicht.