BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Tierquälerei? Veterinäramt löst Pferdehaltung auf Gnadenhof auf
  • Artikel mit Bildergalerie
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Was dient dem Tierwohl, was ist Tierquälerei? Schon seit Jahren gibt es Ärger um einen Gnadenhof im Landkreis Passau. Das Veterinäramt wirft dem Betreiber vor, Pferde, Ponys und einen Esel nicht artgerecht gehalten zu haben und holte die Tiere ab.

Gnadenhof Frauenwies – Kunst für kranke Tiere
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der Gnadenhof Frauenwies bei Landsberg ist ein Zufluchtsort für Esel, Pferde, Hunde und Katzen. Aber der Gnadenhof nimmt zu wenig Geld ein, das Vereinskonto ist leer. Jetzt sollen Kinder und ein Künstler aus Utting den Tieren helfen.

Pferde ersetzen Maschinen im Donauwörther Stadtwald
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Baumstämme nach dem Fällen aus dem Wald transportieren, das ist seit Jahrzehnten meist die Aufgabe von Maschinen. Im Donauwörther Stadtwald sind erstmals wieder Pferde dafür eingesetzt worden – ein Bild, das man in Zukunft häufiger sehen könnte.

Feuerwehr zieht ausgebüxtes Pferd "Bolita" mit Seilen aus Sumpf
  • Artikel mit Bildergalerie

Die Freiwillige Feuerwehr Waldsassen hat ein ausgebüxtes Pferd namens "Bolita" nur durch Muskelkraft und ohne Geräte aus einem Sumpf gezogen. Der Boden sei weich wie "Wackelpudding" gewesen.

Pferd trabt alleine durch München

    "Achtung Autofahrer! An der Tivolibrücke kommt ihnen ein Pferd entgegen." So etwas hört man nicht alle Tage im Radio. Am späten Freitagabend ist ein Pferd ohne Reiter durch München gelaufen. Nach rund 20 Minuten wurde es gestoppt.

    Tierquälerei in Bindlach? Polizei rudert zurück
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Ein Fall von mutmaßlicher Tierquälerei auf einem Pferdehof im Landkreis Bayreuth hat für große Empörung gesorgt. Die Polizei beurteilt den Fall mittlerweile anders als noch vor zwei Wochen und räumt Kommunikationsfehler ein.

    Schneeberg: Pferd schwer verletzt - Polizei sucht Zeugen

      Im unterfränkischen Schneeberg im Landkreis Miltenberg wurde offenbar in einen Reitstall eingebrochen. Der bislang unbekannte Täter hat einem Pferd schwere Schnittverletzungen zugefügt. Die Polizei Miltenberg sucht nun nach Zeugen.

      Pferd schleift Schwangere nach Kutschenunfall mit

        Im Untrasried im Ostallgäu ist eine schwangere Frau von einer Kutsche gefallen und dann hinter einem Pferd hergeschleift worden. Doch die 28-Jährige hatte Glück im Unglück: Sie verletzte sich nur am Hinterkopf und an der Wade.

        Trotz Corona: Glückliche Pferde auf dem Reiterhof in Stockheim
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Auf dem Reiterhof in Stockheim im Landkreis Rhön-Grabfeld verbringen etwa zehn Reitschülerinnen momentan viel "Freizeit". Während der Corona-Beschränkungen sind Reitstunden nicht möglich, trotzdem müssen die 30 Pferde versorgt werden.

        Rennpferd "Funny" galoppiert durch München

          Augenzeugen in München riefen der Polizei, weil sie ein Pferd gesehen hatten, das ohne Reiter auf zum Teil befahrenen Hauptstraßen herumirrte. Das Rennpferd war zuvor aus seinem Heimatstall am Langwieder See ausgebrochen.