BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Nürnberger Pfarrer spricht sich gegen Seenotrettung aus

    Die evangelische Kirche beteiligt sich an der Rettung von Migranten auf dem Mittelmeer - doch diese Haltung kritisiert ein Pfarrer aus Nürnberg scharf. Mit seinem Text "Ein Christ kann ertrinken lassen", hat er eine kontroverse Diskussion ausgelöst.

    Debatte um Segen für gleichgeschlechtliche Paare
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Am Wochenende haben sie in München geheiratet: Schlagersänger Patrick Lindner und sein Lebensgefährte. Ein Pfarrer segnete anschließend die Eheringe, was bei manchen Katholiken für Aufregung sorgte. Auch anderswo kocht das Thema wieder hoch.

    Glaube, Liebe, Rebellion: Pfarrer Schießler wird 60
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Er segnet Tiere und homosexuelle Paare. Er ist 24 Stunden für seine Gemeinde erreichbar. Er bedient auf der Wiesn und spendet die Einnahmen. Er fährt Motorrad und lebt mit einer Frau zusammen. Heute feiert Pfarrer Schießler seinen 60. Geburtstag.

    Kabarett-Pfarrer Schott offiziell in Nürnberg angekommen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Hannes Schott ist bekannt für kreative Ideen. Im Walfisch-Kostüm wirbt er für die Kirchenvorstandswahl, seine Predigten hält er im Reisebus. Nun ist der 40-jährige Pfarrer, der zuletzt in Bayreuth arbeitete, in Nürnberg in sein Amt eingeführt worden.

    Sonntagspflicht nicht in allen bayerischen Kirchen

      Eigentlich müssen katholische Christen am Sonntag eine Messe besuchen. Während der Corona-Pandemie im Frühjahr war das sogenannte Sonntagsgebot aufgehoben. Inzwischen gilt es wieder – allerdings nicht überall in Bayern.

      Missbrauch: Keine Anklagen gegen Täter im Bistum Regensburg

        Im Herbst 2018 wurden bei der Deutschen Bischofskonferenz Zahlen von Missbrauchsopfern offengelegt. Offiziell wurden 33 Täter aus dem Bistum Regensburg identifiziert, Anklage wurde allerdings bisher keine erhoben.

        Angeklagter Priester bestreitet sexuellen Kindesmissbrauch
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Ein Pfarrer muss sich wegen schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern vor dem Amtsgericht Bad Kissingen verantworten. Der Angeklagte hat den Missbrauch bestritten. Er räumte aber eine Beziehung mit der ehemaligen Ministrantin ein.

        Schwerer sexueller Kindesmissbrauch – Priester vor Gericht
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Wegen schweren sexuellen Kindesmissbrauchs muss sich ein katholischer Pfarrer aus dem Bistum Würzburg heute vor dem Amtsgericht Bad Kissingen verantworten. Das Opfer soll laut Anklage ein zwölfjähriges Mädchen gewesen sein.

        Durch Tanz dem Glauben Ausdruck verleihen
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Anders als Musik und Bildhauerei spielt Tanzen als Kunstform im Christentum kaum eine Rolle. Tänzerin Barbara Jeanne Lins und Pfarrer Sebastian Kühnen wollen den Tanz in den Gottesdienst integrieren. Für sie ist er Ausdruck eines tiefen Glaubens.

        Pfarrer Roland Breitenbach in Schweinfurt beigesetzt

          Die Urne des populären Schweinfurter Pfarrers Roland Breitenbach ist am Freitag auf dem Schweinfurter Hauptfriedhof beigesetzt worden. Das hat die Pfarrgemeinde St. Michael dem Bayerischen Rundfunk am Wochenende mitgeteilt.