BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Corona verschärft all-sommerlichen Leergut-Mangel
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Coronabedingt steigt die Nachfrage nach Flaschenbier aus den vielen kleinen oberfränkischen Privatbrauereien. Doch den Brauern fehlen die Flaschen und auch die Bierkästen, um den Gerstensaft abzufüllen.

Elektroschrott: Grüne fordern Pfand auf Smartphones
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Grünen sagen den Bergen an Elektroschrott den Kampf an. Dazu fordern sie ein Pfand auf Smartphones und Tablets. 25 Euro soll es betragen. Aber auch der Handel soll in die Pflicht genommen werden - vor allem auch die großen Online-Händler.

Problematische Batterie-Entsorgung: Ist Pfand die Lösung?
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Jährlich werden tausende Tonnen Batterien unsachgemäß entsorgt. Das kann Umwelt und Gesundheit schädigen, aber auch Brände auf Wertstoffhöfen auslösen. Die FDP hat deshalb im Umweltausschuss des Landtages ein Batterie-Pfand beantragt - ohne Erfolg.

Wiederverwendbare Kaffee-Becher in Landshut eingeführt
  • Artikel mit Audio-Inhalten

320.000 Einweg-Kaffee-Becher werden laut Schätzung in Deutschland pro Stunde verbraucht. Eine gewaltige Müllflut. Die Stadt Landshut tut jetzt ihren Teil dagegen. Im Stadt- und Landkreisgebiet werden wiederverwendbare Pfand-Kaffeebecher eingeführt.

Kleine Brauereien erhöhen Pfand
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Lange wurde darüber diskutiert, jetzt wollen sie ernst machen: Der Verband der Privaten Brauereien will im kommenden Jahr das Pfand auf Bierkästen auf sechs Euro erhöhen. Der Bayerische Brauerbund möchte erst Gespräche mit allen Beteiligten führen.

Deutschlands ältestes Leihamt macht dicht
  • Artikel mit Video-Inhalten

In der Schwabenmetropole Augsburg hat das Internet einem Traditionsunternehmen heftig zugesetzt - so heftig, das es jetzt schließen muss. Deutschlands ältestes Leihamt macht dicht. Ein Abschiedsbesuch.

Coffee-to-Go auf umweltfreundlich
  • Artikel mit Video-Inhalten

Aus Deutschlands Coffee-to-Go-Läden ergießt sich nicht nur eine Flut von Kaffee, sondern auch eine Lawine von Pappbechern. Manche Kommunen versuchen, diese mit einem Pfandsystem einzugrenzen - zum Beipiel Rosenheim.

Kampf dem Pappbecher mit wiederverwertbaren Coffee-to-go-Bechern
  • Artikel mit Video-Inhalten

Coffee-to-go im Pappbecher. 7 Millionen werden täglich verbraucht, schätzt die Deutsche Umwelthilfe. Pfandbecher sollen da helfen. Ein Beispiel: Re-Cup aus Rosenheim.

Mehrweg statt Einweg
  • Artikel mit Video-Inhalten

Weniger Wegwerfflaschen, weniger Dosen, aber auch weniger Einwegpfand: Umweltschützer, Getränkehändler und mittelständische Brauereien wollen Kunden zum Kauf von mehr Mehrwegflaschen animieren. Von Hans-Joachim Vieweger