BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

CDU-Politiker Peter Tauber: Abschied aus Berlin

    Für den Parlamentarischen Staatssekretär Peter Tauber (CDU) markiert Ostern den Ausstieg aus der politischen Karriere. Krankheitsbedingt legt der 46-Jährige sein Amt nieder, "kein leichter Schritt", wie er sagt.

    Das Ende einer Ära: Wohin steuert die CDU nach Merkel?

      Die Kanzlerin steht im September nicht zur Wahl. Wohin ihre Partei in Zukunft steuern soll, darüber gibt es verschiedene Vorstellungen: Vom Merkel’schen Pragmatismus über die Wiedergeburt des Konservatismus bis hin zur umfassenden Willkommenskultur.

      Zu wenige Flugstunden: Bundeswehr-Piloten verlieren Lizenzen

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Hubschrauberpiloten der Bundeswehr verlieren immer wieder ihre Lizenzen - weil sie zu wenige Flugstunden vorweisen können. Das geht aus einer Antwort des Verteidigungsministeriums auf eine Anfrage der Grünen hervor.

      O-Ton B5: Merkel zu CDU-Generalsekretärin Kramp-Karrenbauer

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die CDU braucht nach dem Rückzug von Peter Tauber einen neuen Generalsekretär. Bundeskanzlerin Merkel hat in den Spitzengremien Saarlands Ministerpräsidentin Kramp-Karrenbauer vorgeschlagen und ihre Wunschkandidatin danach in Berlin präsentiert:

      Merkel holt Kramp-Karrenbauer nach Berlin

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Bundeskanzlerin Angela Merkel macht eine enge Vertraute zur neuen CDU-Generalsekretärin. Die saarländische Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer soll Peter Tauber nachfolgen. Für "AKK" ist der Jobwechsel nicht ohne Risiko. Von A. Fünffinger

      Schlagzeilen BR24/12

        Kramp-Karrenbauer soll neue CDU-Generalsekretärin werden +++ Bischofskonferenz in Ingolstadt beginnt +++ Bundespolizei verhindert Kindesentziehung am Flughafen+++ Niederlande gegen höheren EU-Etat +++ Brose-Bamberg-Trainer Trinchieri vor Entlassung?

        Kramp-Karrenbauer soll CDU-Generalsekretärin werden

          Sie gilt als enge Vertraute der CDU-Chefin: Angela Merkel schlägt Saar-Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer als neue CDU-Generalsekretärin vor. Auf einem Parteitag am 26. Februar soll sie gewählt werden.

          Merkel will Kramp-Karrenbauer als CDU-Generalsekretärin

          • Eilmeldung

          CDU-Chefin Angela Merkel will die saarländische Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer als Nachfolgerin von Peter Tauber zur Generalsekretärin machen. Das berichten dpa und "Süddeutsche Zeitung".

          Schlagzeilen BR24/09

            Der Bundeswehr fehlen Zelte und Winterbekleidung +++ Merkel will neuen CDU-Generalsekretär benennen +++ Bahn verbaut in Bayern eine Milliarde Euro +++ Tote und Verletzte bei Lawinenabgängen +++ Zwei Frauen bei Funkenfeuer-Unfall verletzt

            Merkel benennt Nachfolger von CDU-Generalsekretär Tauber

            • Artikel mit Audio-Inhalten

            CDU-Chefin Angela Merkel will heute den Nachfolger von Generalsekretär Peter Tauber benennen. Der 43-jährige Tauber will nach gut vier Jahren im Amt seinen Rückzug erklären. Tauber ist in der CDU seit längerem umstritten.