BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Nach neuem Corona-Ausbruch: Peking schottet sich ab
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Flüge fallen aus, viele Bewohner dürfen die Stadt nicht mehr verlassen: Nach dem neuen Corona-Ausbruch in der chinesischen Hauptstadt verschärfen die Behörden die Maßnahmen, um eine Verbreitung des Virus zu verhindern.

B5 Börse: Schwache Stimmung in Asien
  • Artikel mit Audio-Inhalten

An den Börsen in Asien geht die Sorge vor einer zweiten Corona-Infektionswelle in China um, nachdem Peking in den letzten Tagen Dutzende neuer Coronavirus-Fälle registriert hatte. Der Nikkei in Tokio verlor heute früh gar zwei Prozent.

Neue Corona-Fälle: Peking riegelt Teile der Stadt ab
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die chinesischen Behörden haben wegen mehrerer neuer Corona-Infektionen Teile der Hauptstadt Peking abgeriegelt. Im Zentrum steht ein Großmarkt - etwa 10.000 Händler und Besucher sollen nun getestet werden.

China: Keine Reisen ohne Gesundheits-Apps

    Pekinger dürfen wieder reisen - wenn Gesundheits-Apps keine Corona-Infektion nachweisen. Kritiker fürchten die Einführung einer flächendeckenden Kontrolle durch Chinas Staats- und Parteiführung durch die Hintertür.

    Corona-Krise: Chinas neue restriktive Normalität

      China hat manche Einschränkungen gelockert, doch von Region zu Region ist die Entwicklung unterschiedlich. Peking gilt als Hochsicherheitsgebiet, dort ist vieles noch restriktiver geworden.

      Börse: China-Hilfen stützen DAX
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Regierung in Peking hat ein umfangreiches Maßnahmenpaket angekündigt, um die wirtschaftlichen Folgen des Coronavirus abzumildern. Gleichzeitig ist die Zahl der Infektionen zurückgegangen. An den Börsen werden die Nachrichten positiv aufgenommen.

      Börse: China halbiert US-Zölle
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Es ist ein Zeichen der Entspannung im US-Handelsstreit mit China. Peking hat angekündigt, die Zölle auf US-Importe im Wert von 75 Milliarden Dollar zu senken. Die Asienbörsen zeigen sich freundlich nach guten Vorgaben der Wall Street in New York.

      Coronavirus schwächt den bayerischen Tourismus
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Wegen der rasanten Ausbreitung des Coronavirus hat die Regierung in Peking alle Gruppen- und Pauschalreisen gestoppt. Das hat Folgen für den Tourismus - auch in Bayern. Vor allem das schwäbische Füssen ist davon betroffen.

      Coronavirus: Reaktionen deutscher Unternehmen in China
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Der in China grassierende Coronavirus hat auch Auswirkungen auf deutsche Firmen. Besonders betroffen sind diejenigen, die direkt im zentralchinesischen Wuhan aktiv sind. Aber auch an anderen Standorten wie in Shanghai und Peking ist die Sorge groß.

      Coronavirus in China: Teile der Großen Mauer gesperrt
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Das Coronavirus wirkt sich in China auf immer mehr Bereiche des öffentlichen Lebens aus. Unter anderem ist ein Teil der chinesischen Mauer gesperrt. Der Großraum um die Stadt Wuhan ist praktisch abgeriegelt.