Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Thomas-Cook-Pleite steht für die Probleme der ganzen Branche
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der Reisekonzern Thomas Cook ist pleite. Viele Urlauber fragen sich nun, ob dies auch anderen Anbietern drohen kann. Die Branche ist im Umbruch. Viele Probleme bei Cook sind aber selbst gemacht - und auch der Brexit spielt eine Rolle. Eine Analyse.

Thomas Cook pleite: Viele Urlauber dürften leer ausgehen
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

140.000 Deutsche sind im Moment mit dem Reiseveranstalter Thomas Cook unterwegs. Nach dessen Pleite bangen sie um ihre Rückreise und um ihr Geld. Pauschalreisen sind eigentlich versichert - aber wohl nicht in dieser Größenordnung.

Tourismus: Die Deutschen bevorzugen Pauschalreisen
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Reisen ohne Unterkünfte vorab zu buchen, wird immer seltener. Dabei sind es nicht unbedingt die älteren Menschen, die störende Überraschungen vermeiden wollen. Es sind vor allem junge Erwachsene, die gerne organisiert verreisen.

Deutsche so reiselustig wie nie

    In der Wirtschaft läuft es rund und für Erspartes gibt es kaum Zinsen. Deshalb geben die Deutschen noch mehr Geld fürs Reisen aus, freut sich die Touristikbranche. Anbieter von Pauschalreisen rechnen mit einem Umsatzplus von rund sieben Prozent.

    Neue Regeln bei Pauschalreisen treten in Kraft

      Ab 1. Juli wird sich beim Buchen einer Reise einiges ändern. Dann muss die Branche das neue Pauschalreise-Gesetz anwenden. Kunden werden im Reisebüro und auch Online künftig mit neuen Regelungen konfrontiert. Von Ralf Schmidberger

      Topthema: Dr. Oetker verkauft seine Schifffahrtssparte
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      weitere Themen: BGH erlaubt Verzicht auf Kassenzuzahlung + Neuer Versuch einer Fusion zwischen Linde und Praxair + Arbeitslosigkeit in der Eurozone sinkt + Pauschalreisen von Ryanair Moderation: Gabriel Wirth

      Internationale Tourismusbörse - Reiselaune ist ungebrochen
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Diese Woche findet in Berlin die Weltleitmesse für Tourismus, die ITB statt. Vergangenes Jahr konnte die Reisebranche Rekordumsätze erzielen. In die Zukunft blicken die Veranstalter allerdings eher vorsichtig.

      Das ändert sich zum 1. Juli

        Im neuen Monat treten eine Reihe von gesetzlichen Änderungen in Kraft. Betroffen sind unter anderem Reisende und Rentner, aber auch Waffenbesitzer und Zahnärzte. Ein Überblick.

        #fragBR24💡 Was darf abgabenfrei durch den Zoll?
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Ein neues Handy, Schmuck oder Alkohol: Mitbringsel aus dem Urlaub gibt's viele. Nicht alles aber darf man abgabenfrei nach Deutschland einführen - sonst könnte es Ärger mit dem Zoll geben. Was ist erlaubt?

        Niki-Insolvenz: Experte fordert besseren Schutz für Direktbucher
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Nach der Insolvenz der Fluggesellschaft Niki fordert der Flugrechtsexperte Ronald Schmid mehr Schutz für Direkbucher. Für sie sollten ähnliche Regeln wie für Pauschalreisende gelten. meint der Experte.