BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Nach Schuss auf Anwesen in Rattelsdorf: Polizei vermutet Jäger

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Polizei bezeichnet die Ermittlungen als abgeschlossen. Ein fahrlässig handelnder Jäger ist vermutlich dafür verantwortlich, dass auf einem Anwesen im Landkreis Bamberg ein Projektil einen Zaun durchschoss. Wer der Jäger ist, bleibt wohl unklar.

Supermarktmitarbeiter findet in Toilette 16 Schuss Munition

    16 Schuss scharfe Pistolenmunition - diesen Fund machte ein Mitarbeiter eines Supermarkts in Unterfranken auf der Kundentoilette. Anscheinend wurde versucht, die Patronen dort über die Spülung zu entsorgen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

    Bundeswehr - Zehntausende Schuss Munition fehlen

      Die Bundeswehr hat Ermittlungen eingeleitet, weil seit 2010 mindestens 60.000 Schuss Munition in ihren Beständen fehlen. Auch bei der Eliteeinheit KSK werden einem Medienbericht zufolge 48.000 Patronen vermisst.

      Neonazi in Hof vor Gericht

        Ein Neonazi muss sich heute vor dem Amtsgericht Hof wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz verantworten. Der aus Hessen stammende Rechtsextremist soll im vergangenen September 24 Patronen nach Deutschland geschmuggelt haben. Von Jonas Miller

        Film-Munition: 8.000 Knallpatronen in München beschlagnahmt

          Die Polizei hat am Münchner Hauptbahnhof einen Reisenden kontrolliert und mehr als 8.000 Knallpatronen in dessen Handgepäck gefunden - insgesamt knapp 50 Kilogramm. Die Munition sollte von Wien zu einer Filmproduktion nach Indien gebracht werden.

          Münchner Polizei postet an Silvester Bleigießen mit Patrone

          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Bleigießen mit Patrone?! Es sollte ein ironischer Post sein, aber dann löschte die Münchner Polizei ihn wieder. Sein Team sei zu weit gegangen, sagt auch Pressesprecher da Gloria Martins. Aber die Polizei müsse auch unterhaltsame Themen bespielen.

          Eine Messe für Einsame und Singles

          • Artikel mit Video-Inhalten

          Der Heilige Valentin gilt als Patron der Verliebten. Er soll einem Paar zur Flucht verholfen haben - gegen den Willen der Eltern. Die Kirchen laden am heutigen Gedenktag zu speziellen Gottesdienste für Singles zu veranstalten.

          Patronen statt Bonbons

          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Judith Vanistendael, Jahrgang 1974, gehört zu den wichtigsten belgischen Comickünstlerinnen ihrer Generation. In der Graphic Novel "Mikel" erzählt sie – zusammen mit dem Schriftsteller Mark Bellido – vom Terror der ETA in Spanien. Von Niels Beintker

          US-Armee sammelt in Vilseck illegale Patronen ein

            Die US-Armee sammelt Patronen ein - und stellt keine Fragen. Angehörige der Armee können heute in den Rose-Barracks in Vilseck von 08:00 bis 14:30 Uhr alle Arten von Munition abgeben. Auch solche, die sie illegal in ihrem Besitz haben.