BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Killer’s Security: BSI schaltet auf Alarmstufe rot

    In den Online-Nachrichten berichtet Achim Killer über Sicherheits-Lücken: Das BSI warnt Firmen vor unsicheren Mail-Servern. Windows-User müssen patchen. Und das größte Sicherheitsproblem beim Bitcoin-Zocken sitzt vorm PC und träumt vom großen Geld.

    Killer’s Security: Schnabeltier bedroht Chips

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    In den Online-Nachrichten berichtet Achim Killer über ein neues Prozessor-Problem von Intel-Chips. Nach Meltdown und Spectre haben Hacker jetzt ein Sicherheitsloch namens Platypus entdeckt. Ein Windows-Update mit neuem Microcode schafft Abhilfe.

    Killer's Security: Aus für Flash-Player

      Über den Tod spricht Achim Killer diesmal in den Online-Nachrichten. Das "End of Life" des Flash-Players freut IT-Sicherheitsfachleute. Und statt in Doom Monster zu töten, hat ein Nerd den Spiele-Klassiker auf einen Schwangerschaftstest portiert.

      Killer’s Security: Post-Patchday

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      In den Online-Nachrichten berichtet Achim Killer darüber, dass es Internet-Konzernen zu heiß wird, an der Verbreitung von Verschwörungstheorien mitzuverdienen. Das BKA kann auch ohne Staatstrojaner mithören. Und Adobe repariert den pdf-Reader.

      Killer's Security: B5-Online-Nachrichten

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Pleiten, Pech und Pannen in Sachen Kryptogeld bestimmen die Nachrichtenlage diese Woche im Netz. Außerdem war Microsoft's Patchday. Google's Browser hat jetzt einen Werbeblocker. Und Verbraucherschützer warnen Filesharing Apps. Von Achim Killer

      Das riskante Surfen der Administratoren

        Wer an seinem PC als gewöhnlicher Benutzer angemeldet ist, surft sicherer im Netz. Das belegt eine Statistik der IT-Sicherheitsfirma Avecto. Wer sich dagegen Adminrechte eingeräumt hat, der lebt gefährlich. Von Achim Killer

        Internet-Explorer-Updates nur noch für neueste Version 11

          Für die Fans älterer Versionen des Internet-Explorers ist der nächste Dienstag ein trauriger. Am Januar-Patchday gibt’s letzte Updates dafür. Sicherheitslöcher stopft der Konzern künftig nur noch im neuesten Internet-Explorer 11. Von Achim Killer

          Sicherheitslücke nach dem Update

            Anlässlich gravierender Sicherheitslücken in fast allen Android-Handys hat Google einen regelmäßigen Patchday eingeführt. Jetzt stellt sich aber heraus: Der am ersten Patchday verteilte Reparaturflicken ist selbst löchrig. Von Achim Killer