BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Polizeikarriere beendet: Alois Mannichl geht in den Ruhestand
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Alois Mannichl, der Chef der Bayerischen Grenzpolizei, geht in den Ruhestand. Am Donnerstag wird der 64-Jährige bei einem Festakt in Passau offiziell verabschiedet. In den Schlagzeilen geraten war Mannichl durch ein Attentat auf ihn vor zwölf Jahren.

Corona-Ticker Niederbayern: Corona trübt Ausbildungsbilanz

    Das Coronavirus hat 2020 laut IHK zu einem schwierigen Jahr für die berufliche Ausbildung in Niederbayern gemacht. Die Stadt Passau will am Alkoholverbot festhalten. Mehr Corona-Nachrichten im Niederbayern-Ticker.

    Frontalzusammenstoß auf der B12: Ein Toter, eine Schwerverletzte

      Ein Autofahrer ist am Mittwochnachmittag auf der B12 bei Hutthurm im Landkreis Passau tödlich verunglückt. Er war mit seinem BMW auf die Gegenfahrbahn geraten und mit einem Skoda zusammengeprallt. Die Fahrerin des Skodas wurde schwer verletzt.

      Bayernweites Alkoholverbot im öffentlichen Raum gekippt

        Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof hat das landesweite Alkoholverbot im öffentlichen Raum vorläufig außer Vollzug gesetzt. In den Städten Passau, Regensburg und Amberg wird aber wahrscheinlich bald wieder ein Akoholverbot gelten.

        Mehrmals havariertes Güterschiff bei Passau wird entladen

          Ein rumänisches Güterschiff mit Kunstdünger an Bord war bei Passau zweimal auf Grund gelaufen. Nun ist es so beschädigt, dass es entladen und in eine Werft nach Österreich gebracht werden muss.

          Toter bei Wohnungsbrand in Passau: Identität steht fest

            Die Identität der Person, die bei einem Brand im Passauer Westen ums Leben gekommen ist, steht wohl fest. Nach Auskunft des Polizeipräsidiums Niederbayern handelt es sich um einen Bewohner des Hauses. Eine Obduktion soll endgültige Klarheit bringen.

            Drogenprozess: Angeklagte gestehen Handel mit 14 Kilo Heroin
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Der Prozess gegen zwei mutmaßliche Rauschgiftdealer und Schleuser am Landgericht Passau hat stockend begonnen, kam dann aber doch in Fahrt. Nach einer längeren Prozesspause gaben die beiden zu, mit einer großen Menge Heroin gehandelt zu haben.

            Corona: Landkrankenhaus Rotthalmünster im Notfallbetrieb
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Im Krankenhaus in Rotthalmünster im Landkreis Passau können nur die Hälfte aller Betten belegt werden, weil das Personal fehlt. 30 Prozent der Intensiv-Pflegekräfte sind in Quarantäne oder an Corona erkrankt. Das Krankenhaus hofft auf Impfstoff.

            Tote Person nach Brand in Passau gefunden

              Bei einem Wohnungsbrand im Westen von Passau ist ein Mensch ums Leben gekommen. Nähere Umstände sind laut Polizei noch unklar - auch, ob es sich um einen Bewohner des Hauses handelt.

              Passauer Drogenprozess: Angeklagte schweigen zum Auftakt
              • Artikel mit Audio-Inhalten

              Der Prozess gegen zwei mutmaßliche Rauschgiftdealer und Schleuser am Landgericht Passau hat stockend begonnen. Die Angeklagten verweigerten die Aussage. In einem Fall könnte es eine Verständigung zwischen Verteidigung und Staatsanwaltschaft geben.