Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Verdi ruft in Ostbayern zum Streik im Groß- und Einzelhandel auf
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Kaufhof, Edeka und H&M - rund 250 Beschäftigte dieser Einzelhandelsketten aus Ostbayern sollen heute in Regensburg streiken. Dazu hat die Gewerkschaft Verdi aufgerufen. Damit wolle man auch auf die drohende Altersarmut aufmerksam machen.

Europäische Wochen in Passau: 320.000 Euro vom Freistaat

    Vom 21. Juni bis 28. Juli finden dieses Jahr wieder die Europäischen Wochen statt. Wie schon in den letzten Jahren erhalten die Festspiele auch heuer wieder 320.000 Euro Unterstützung vom Freistaat.

    Polizisten auf Fahrrädern - warum so viele dafür sind
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der Allgemeine Deutsche Fahrradclub (ADFC) fordert mehr Fahrradpolizisten für Bayern. Er erhofft sich davon mehr Sicherheit im Straßenverkehr. Auch die Polizei selbst sieht Vorteile - allerdings andere als der Fahrradclub.

    Isental-Autobahn soll im Herbst fertig sein
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Seit Jahrzehnten kämpft der Verein "Ja zur A94" um eine Erschließungsautobahn zwischen Passau und München. Auf der niederbayerischeren Seite gibt es noch Hürden. Der oberbayerische Abschnitt, die Isental-Autobahn, soll im Herbst befahrbar sein.

    So feiert die Veste Oberhaus in Passau das 800-jährige Jubiläum
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Seit 800 Jahren thront die Veste Oberhaus hoch über Passau. Dieses Jubiläum wird mit der Ausstellung "Mächtig. Prächtig" gefeiert: 450 Exponate und Mitmachstationen zeigen die vielfältige Geschichte der einstigen Residenz der Passauer Fürstbischöfe.

    18-Jähriger liefert sich Verfolgungsjagd durch Passau

      Ein 18-Jähriger hat sich eine Verfolgungsjagd mit der Polizei durch Passau geliefert. Im Wagen hatte er noch drei minderjährige Mitfahrer. Grund für die Flucht: Der junge Mann hatte keinen Führerschein und Drogen genommen.

      Passauer Armbrust-Fall: Immer noch viele offene Fragen

        Vor vier Wochen sind in einer Passauer Pension drei Tote gefunden worden. Sie alle waren durch Pfeile aus einer Armbrust gestorben. Der Fall stellt die Ermittler immer noch vor viele offene Fragen. Einen Abschlussbericht gibt es noch nicht.

        800 Jahre Veste Oberhaus - Jetzt wird gefeiert
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Seit 800 Jahren thront die Veste Oberhaus hoch über der Stadt Passau. Ab diesem Wochenende wird das Jubiläum gefeiert. Veranstaltungen sind bis in den Dezember hinein geplant.

        Landtag stimmt gegen Medizinstudium in Passau
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        An der Universität Passau wird es in absehbarer Zeit kein Medizinstudium geben. Einen entsprechenden Antrag von SPD- und FDP-Fraktion hat das Landtagsplenum abgelehnt. Bis zum Frühling 2020 sollen mögliche Optionen aufgezeigt werden.

        Versuchter Mord an Elfjährigem: Plädoyers in Passau erwartet

          Im Prozess um den versuchten Mord an einem elfjährigen Jungen aus Vilshofen werden vor dem Landgericht Passau die Plädoyers gehalten. Auf der Anklagebank sitzt ein 26-jähriger Mann. Er machte vor Gericht bisher keine Angaben.