BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Fahrer wird bewusstlos - Linienbus kracht gegen Laternenmast

    Am Freitagnachmittag wurde ein Busfahrer in München während seiner Fahrt ohnmächtig. Dabei verhakte sich sein Fuß unter dem Gaspedal - und der mit drei Passagieren besetzte Linienbus krachte mit voller Wucht in einen Laternmast.

    Bayerischer Schnelltest: Aiwanger hofft auf baldigen Einsatz

      Bayerns Wirtschaftsminister Aiwanger und Gesundheitsminister Holetschek haben sich heute über den bayerischen PCR-Schnelltest "GNA-Octea" informiert. Die beiden besuchten das "Test&Fly"-Zentrum am Flughafen München, das Passagiere auf Corona testet.

      Betonplatte auf Gleise gelegt - Polizei sucht Zeugen

        In Landshut haben ein oder mehrere unbekannte Täter eine Betonplatte auf Gleise gelegt. Ein Regionalexpress, der mit 100 Passagieren besetzt war, überrollte diese und wurde beschädigt. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen.

        Flughafen München: Einreisende aus Südafrika nicht getestet
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Eine mutierte Variante des Coronavirus gilt als ansteckender und wurde auch in Südafrika nachgewiesen. Für das Land gilt aber noch kein Einreiseverbot. Heute Morgen landete eine Maschine aus Kapstadt in München, die Passagiere wurden nicht getestet.

        Münchner Flughafen: Warten für Passagiere aus Großbritannien
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Zum Schutz vor dem mutierten Coronavirus dürfen nun in Deutschland keine Flugzeuge mehr aus Großbritannien landen. Am Sonntagabend kamen die letzten Passagiere am Münchner Flughafen an – und mussten erst einmal warten, bevor sie weiterreisen durften.

        Donaufähre: Mit geringeren Fahrgastzahlen in die Winterpause

          Die Donaufähre Posching geht mit geringeren Fahrgastzahlen als noch im Vorjahr in die Winterpause. Etwa 15 Prozent weniger Passagiere sind mit der Fähre zwischen Mariaposching und Stephansposching gependelt. Dafür gibt es mehrere Gründe.

          Flugverkehr bricht coronabedingt um mehr als 70 Prozent ein
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Die Zahl der Flugreisenden an Bayerns Flughäfen ist im ersten Dreivierteljahr 2020 massiv gesunken: München und Nürnberg meldeten von Januar bis September einen Passagierrückgang von über 70 Prozent. Auch in Memmingen sind die Zahlen eingebrochen.

          Unglück in Brasilien: Bus stürzt von Brücke
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Ein Reisebus mit 46 Passagieren ist in Brasilien verunglückt. Das Fahrzeug stürzte in der Nähe der Stadt Belo Horizonte von einer Brücke - mindestens 16 Menschen starben. Möglicherweise waren die Bremsen defekt.

          Airlines und Reisebranche setzen auf Corona-Schnelltests

            Die Lufthansa untersucht, ob Corona-Schnelltests dafür sorgen könnten, mehr Passagiere zurück in die Maschinen zu holen. In der Branche wird das Experiment genau beobachtet, denn fast weltweit stehen Fluggesellschaften vor ähnlichen Problemen.

            Lufthansa startet Probelauf mit Corona-Schnelltests
            • Artikel mit Audio-Inhalten
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Die Lufthansa hat auf der Strecke München-Hamburg ihren Probelauf mit schnellen Corona-Pflichttests für alle Passagiere begonnen. Ein negativer Schnelltest soll die Quarantäne überflüssig machen. Dann wären wieder mehr internationale Flüge möglich.