BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Party als Corona-Herd? Berchtesgadener Landrat kontra Söder
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Schulen und Kitas zu, Kinos geschlossen, Touristen müssen abreisen: Das Berchtesgadener Land ist faktisch im Lockdown. Ministerpräsident Söder macht eine Party für die hohen Corona-Zahlen verantwortlich. Dem widerspricht der Landrat jedoch vehement.

Freilassing: Polizei räumt Party in Shisha-Bar im Corona-Hotspot

    Die Polizei hat am Samstagabend im oberbayerischen Freilassing eine Party in einer Shisha-Bar aufgelöst. Viel zu viele Gäste feierten dort ohne Einhaltung der Corona-Regeln. Das Berchtesgadener Land ist ein Corona-Hotspot in Bayern.

    Illegale Party in Bodenkirchen: Jetzt ermitteln die Behörden
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Wegen der illegalen Party in Bodenkirchen, bei der sich viele Gäste mit Corona infiziert haben, ermittelt jetzt das Ordnungsamt. Bisher sind 20 infizierte Teilnehmer bekannt. Deswegen wurde jetzt der Corona-Warnwert im Landkreis überschritten.

    Mindestens 20 Corona-Infizierte nach illegaler Oktoberfest-Party
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Niederbayern hat offenbar einen neuen Corona-Hotspot. Ausgangspunkt ist eine illegale Party Anfang Oktober in Bodenkirchen im Landkreis Landshut. Mindestens 120 Gäste sollen dort gewesen sein, bei Live-Band, Tanz und Bier vom Fass.

    Corona-Ticker Oberbayern: Infektionszahlen steigen weiter

      Die Infektionszahlen in den oberbayerischen Corona-Brennpunkten Rosenheim und Landkreis Fürstenfeldbruck steigen weiter. Unterdessen hat die Münchner Polizei eine Rave-Party mit 25 Personen aufgelöst. Alle Entwicklungen der Woche im Ticker

      Polizei löst Rave-Party im Münchner Schlachthofviertel auf
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Polizei hat am Morgen eine illegale Rave-Party auf dem Gelände des Münchner Schlachthofs aufgelöst. Die Polizei traf rund 30 Feiernde an. Weil sie weder Abstände einhielten noch Masken trugen, erhielten alle Beteiligten Anzeigen.

      Party gesprengt: Vier junge Männer in U-Haft

        Drei Leichtverletzte, ein junger Mann im Krankenhaus: Das ist das Ergebnis einer Party-Prügelei im Landkreis Neustadt an der Waldnaab. Vier mutmaßliche Täter sitzen mittlerweile in Untersuchungshaft.

        Polizei muss zweimal Partys in Landshuter Asylheim auflösen

          Gleich zweimal hat die Polizei in Landshut am Wochenende verbotene Feiern in einem Asylbewerberheim auflösen müssen. Nach dem ersten Vorfall am Samstag, kamen am Sonntag noch viel mehr Gäste. Die Polizei spricht von 150 Feiernden.

          Polizei löst Party in Landshuter Asylheim auf

            Die Polizei hat eine Party mit rund 100 Teilnehmern in einem Landshuter Asylheim aufgelöst. Ein Mann wurde in Gewahrsam genommen. Die Teilnehmer der Feier sollen gegen das Infektionsschutzgesetz verstoßen haben.

            Nachdenkliche Töne bei den 30-Jahre-Einheitsfeiern
            • Artikel mit Audio-Inhalten
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Aus der zunächst geplanten großen Einheits-Party mit Hunderttausenden Besuchern wurde nichts - Corona-bedingt. Bundespräsident Steinmeier nutzte den Festakt, um zu einer kritischen Auseinandersetzung mit dem Vereinigungsprozess aufzurufen.