BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Kaum Hochwasser-Schäden: Partnachklamm ab Donnerstag geöffnet

    Die heftigen Regenfälle haben rund um die Partnachklamm bei Garmisch-Partenkirchen mehrere Erdrutsche ausgelöst. In der Klamm selbst sind kaum Schäden entstanden. Die Klamm kann am Donnerstag wieder öffnen – dazu war aber viel Aufwand nötig.

    Lebensgefahr nach Erdrutsch: Partnachklamm gesperrt

      Der Dauerregen hat in der Partnachklamm bei Garmisch-Partenkirchen zu einem Erdrutsch geführt. Da auch die Wanderwege im Umfeld erheblich beschädigt wurden, bittet die Polizei das Gebiet weiträumig zu meiden, es besteht Lebensgefahr.

      50. Hornschlittenrennen in Partenkirchen: Wer bremst, verliert
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Am Dreikönigstag rasen wieder mehrere Hundert Männer und Frauen auf Hornschlitten eine Eispiste nahe der Partnachklamm in Garmisch-Partenkirchen hinab. Was als Schnapsidee an einem Partenkirchner Stammtisch vor 50 Jahren entstand, ist längst Kult.

      Samstag 4. August: Das war der Tag

        Wehrbeauftragter lehnt Rückkehr zur Wehrpflicht ab +++ Rufe nach Hitze-Vorsorge werden lauter +++ Partnachklamm nach Sanierung wieder geöffnet +++ Regensburg und Fürth gewinnen zum Zweitliga-Auftakt +++ Lisa Brennauer holt Gold bei der Rad-EM

        Partnachklamm bei Garmisch-Partenkirchen wieder offen
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Nach mehrwöchigen Aufräumungsarbeiten ist die Partnachklamm bei Garmisch-Partenkirchen wieder für Besucher geöffnet worden. Eine Sturzflut hatte Mitte Juni den Eingangsbereich sowie Wege in der Klamm schwer beschädigt.

        Partnachklamm wieder geöffnet
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Mitten in der Sommersaison, zur Urlaubszeit, musste sie nach einer Sturzflut gesperrt werden. Jetzt ist die Klamm bei Garmisch-Partenkirchen nach Aufräum- und Sanierungsarbeiten weider für Besucher offen.

        Schlagzeilen BR24/10

          Kommunen mahnen Vorkehrungen für künftige Hitzewellen an +++ Heuer 1.500 Migranten im Mittelmeer ertrunken +++ Kramp-Karrenbauer sieht im Unionsstreit nur Verlierer +++ AWO kritisiert bayerische Sozialpolitik +++ Partnachklamm öffnet wieder

          100 Sekunden Rundschau: Partnachklamm wieder frei
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Weitere Themen: Bereits mehr als 1.500 Menschen im Mittelmeer ertrunken +++ Nasa will wieder US-Raumschiffe einsetzen +++ Weinlese in Franken beginnt so früh wie nie +++ Partnachklamm eröffnet wieder für Besucher

          100 Sekunden Rundschau: Start für neue Jennerbahn
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Weitere Themen: Bereits mehr als 1.500 Menschen im Mittelmeer ertrunken +++ Nasa will wieder US-Raumschiffe einsetzen +++ Weinlese in Franken beginnt so früh wie nie +++ Partnachklamm eröffnet wieder für Besucher

          Samstag, 4. August: Das bringt der Tag

            Großprotest gegen "Nationalitätsgesetz" in Tel Aviv +++ Wacken Open Air geht zu Ende +++ Trauben für Federweißen werden gelesen +++ Bayerische Vereine starten in Zweitliga-Saison +++ Partnachklamm öffnet wieder