BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Weidel ist neue AfD-Chefin in Baden-Württemberg

    Alice Weidel ist zur alleinigen AfD-Chefin in Baden-Württemberg gewählt worden. Als solche will sie die Grabenkämpfe in dem völlig zerstrittenen Landesverband befrieden und den "Flügel" integrieren.

    AKK als CDU-Chefin - Eckpunkte eines Scheiterns
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Erst 14 Monate ist Annegret Kramp-Karrenbauer als CDU-Vorsitzende im Amt. Schon bald nach ihrer Wahl geriet sie innerparteilich in die Kritik, der Befreiungsschlag auf dem Leipziger Parteitag blieb ohne Wirkung. Eine Chronologie des Scheiterns.

    Bayern-SPD bereitet Gerüchten um Kohnen-Rücktritt ein Ende

      Berichte über einen Parteitag der Bayern-SPD im Frühjahr, hatten zuletzt Gerüchte um SPD-Landeschefin Kohnen genährt. Sie könne zurücktreten und die Partei dann einen neuen Vorstand wählen, so die Annahme. Nun bringt die SPD Licht ins Dunkel.

      Kommentar: Söder handelt nur konsequent

        Mit der erweiterten Frauenquote war Söder beim Parteitag gescheitert. Seine Entscheidung, Kerstin Schreyer und Carolina Trautner ins Kabinett zu holen, zeigt, wie ernst es ihm mit der Frauenförderung ist. Das sei auch gut so, meint Stephanie Stauss.

        Wie die CSU Sparer entlasten will
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Die CSU will sich dafür einsetzen, dass Sparer entlastet werden. Angesichts der EZB-Nullzinspolitik will die CSU-Landesgruppe auf ihrer Klausur in Seeon ein dahingehendes Papier verabschieden. Darin ist auch die Rede von einem kostenlosen Basiskonto.

        GroKo: CSU-Chef Söder warnt vor "Siechtum"
        • Artikel mit Video-Inhalten

        CSU-Chef Markus Söder hat nach dem SPD-Parteitag eine Neuverhandlung des Koalitionsvertrags auf Bundesebene ausgeschlossen. Söder befürchtet bei den Genossen eine "neue geistige Union mit der Linkspartei" - das Regieren werde dadurch nicht einfacher.

        Dobrindt: "Wir verhandeln den Koalitionsvertrag nicht nach"
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Im Interview mit der Bayern 2 radioWelt warnt der CSU-Landesgruppenchef in Berlin, die "Linksträumereien" in der SPD sollten keine Belastung für die Koalition werden und betont das Festhalten am Koalitionsvertrag.

        Parteitag: Was die "neue" SPD umsetzen will
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Mehr Investitionen, ein Tempolimit, ein Sozialstaatskonzept: Die SPD-Delegierten haben auf dem Parteitag zahlreiche Beschlüsse gefasst. Aber was wollen sie genau? Und wie bewertet die SPD die GroKo? Ein Überblick.

        Parteitag: Das plant die "neue SPD"
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Auf dem SPD-Bundesparteitag hat sich die Partei einen linkeren Kurs verordnet. Das zeigt sich nicht nur bei den neuen Parteivorsitzenden Esken und Walter-Borjans, sondern auch Inhaltlich. Wie die Genossen in die Zukunft starten wollen - eine Analyse.

        SPD-Parteitag: CDU, CSU, Grüne und Linke üben scharfe Kritik
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Noch während des SPD-Parteitags hagelt es Kritik an seinen Beschlüssen. CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer weist sie zurück, Grünen-Chefin Baerbock vermisst ein klares "Ja" oder "Nein" zur Groko, Michelbach (CSU) kritisiert den Linksschwenk der Partei.