Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

City-Trend: Parkplätze weichen Radwegen und Cafés
  • Artikel mit Video-Inhalten

Jeder Autofahrer ist laut einer Studie in München im Schnitt rund 50 Stunden pro Jahr mit Parkplatzsuchen beschäftigt. Gerade in Ballungszentren wie Nürnberg und München werden öffentliche Parkplätze immer weiter abgebaut. Eine Bestandsaufnahme.

Tag und Nacht auf der Straße: Leben als LKW-Fahrerin

    Immer mehr Güter werden über die Straße transportiert. Auch LKW-Fahrerin Sarah bekommt die Folgen zu spüren: Zeitdruck, Stress und viel zu wenig Parkplätze. Protokoll einer LKW-Tour durch Deutschland.

    So viel Müll liegt entlang der A3
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Plastik, Farbeimer und jede Menge Toilettenpapier: Mitarbeiter der Autobahnmeisterei beobachten, dass Auto- und Lastwagenfahrer von Tag zu Tag mehr Müll auf den Rasthöfen und Parkplätzen an der A3 abladen.

    Unfallflucht bei Anzing: Mutmaßliches Täterfahrzeug entdeckt

      Nach dem tödlichen Verkehrsunfall mit einem Rollerfahrer am Sonntagabend bei Anzing/Oberbayern hat die Polizei nach Zeugenhinweisen nun das mutmaßliche Täterfahrzeug sichergestellt: auf einem Parkplatz fünf Kilometer von der Unfallstelle entfernt.

      Fürth-OB Jung: "Parken wird deutlich teurer werden müssen"
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Besserer Nahverkehr, mehr Fahrradwege, teurere Parkplätze - so soll laut Bayerns Städtetags-Vize Thomas Jung die Luft in den Städten besser werden. In der Debatte um Diesel-Nachrüstungen spricht er sich weiter deutlich gegen mögliche Fahrverbote aus.

      Tödliche Suche im Gully: Mann von Auto überrollt

        Die Suche nach einem Gegenstand im Gully endete am Samstag auf einem Parkplatz in Kiefersfelden im Landkreis Rosenheim für einen Mann tödlich. Der 62-Jährige wurde von einem Auto überrollt und starb an seinen Verletzungen.

        Elektroschocker gegen Apfel - Streit unter Nachbarn eskaliert

          Nach einem verbalen Streit unter Nachbarn wegen eines Parkplatzes vor dem Haus im Alzenauer Ortsteil Albstadt (Lkr. Aschaffenburg) kam es zu einer tätlichen Auseinandersetzung, bei der mit ungewöhnlichen Waffen gekämpft wurde.

          Hightech für Lada und Co.: So werden alte Autos umgerüstet
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Es ist einer der großen Zukunftstrends: vernetzte Autos. Zum Beispiel automatisch die Maut bezahlen oder den Parkplatz suchen - ein Start-up aus Kasachstan will das auch für Jahrzehnte alte Fahrzeuge möglich machen. Auch Infineon hat Interesse.

          ADAC Test: Nürnbergs Park and Ride-Anlagen sind ausbaufähig
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Bei einem deutschlandweiten Test der Park and Ride-Anlagen landet Nürnberg lediglich im Mittelfeld. Insbesondere die Nähe der Anlagen zum Stadtkern wurde kritisiert. Pendler würden bereits auf dem Weg zum Parkplatz im Stau stehen.

          ADAC: Kein Strom für E-Autos in Tiefgaragen und auf Parkplätzen

            Für Eigenheimbesitzer ist das Laden eines E-Autos über Nacht eine einfache Sache. Aber wie sieht es für E-Autofahrer aus, die in einem Mehrfamilienhaus wohnen? Gar nicht gut, fand der ADAC heraus. In den meisten Tiefgaragen gibt es keine Steckdose.