BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

PSG-Aus: Mbappé bedankt sich bei Thomas Tuchel

    Kylian Mbappé bedankt sich bei Thomas Tuchel. Der französische Fußballmeister Paris St. Germain hat sich Medienberichten zufolge an Heiligabend offenbar von seinem deutschen Trainer getrennt.

    Nach Rassismus-Vorfall: Paris gewinnt gegen Istanbul

      Frankreichs Fußballmeister Paris St. Germain zieht als Gruppensieger vor RB Leipzig ins Achtelfinale der Champions League ein. Einen Tag nach dem Abbruch des Spiels gegen Basaksehir Istanbul wegen einer rassistischen Äußerung gewann Paris klar 5:1.

      FC Bayern bestätigt: Eric Maxim Choupo-Moting kommt

        Der FC Bayern München hat ein Backup für Stürmer Robert Lewandowski gefunden: Eric Maxim Choupo-Moting, zuletzt bei Paris St. Germain, unterschrieb einen Einjahresvertrag beim deutschen Rekordmeister.

        Siebter PSG-Star: Mbappé positiv auf Corona getestet

          Langsam wird es eng bei Paris St. Germain. Kylian Mbappé ist jetzt auch positiv auf Covid-19 getestet worden. Der Starstürmer ist bereits der siebte Corona-Fall im Team von Trainer Thomas Tuchel - und am am Donnerstag das erste Saisonspiel an.

          Neymar bei Paris St. Germain positiv auf Corona getestet

            Drei Spieler des Champions-League-Finalisten Paris St. Germain sind positiv auf das Coronavirus getestet worden. Zu dem Trio gehört laut einer Zeitungsmeldung auch der Brasilianer Neymar, den Bayerns David Alaba beim Finale noch umarmt hatte.

            Champions League: Wolfsburg zieht gegen Barcelona ins Finale ein

              Mit dem Sieg gegen den FC Barcelona sind Wolfsburgs Fußballerinnen auf ihrer Triplejagd ins Endspiel der Frauen-Champions-League gestürmt. Der VfL setzte sich mit einem 1:0 durch und trifft im Finale auf Olympique Lyon oder Paris St. Germain.

              FC Bayern: Muskelfaserriss bei Boateng

                Triple-Sieger FC Bayern München muss zum Saisonstart voraussichtlich auf Jérôme Boateng verzichten. Der Verteidiger hat sich im Finale der Champions-League gegen Paris St. Germain einen Muskelfaserriss im rechten hinteren Oberschenkel zugezogen.

                München feiert das Triple mit dem FC Bayern
                • Artikel mit Bildergalerie
                • Artikel mit Video-Inhalten

                Mit einem 1:0 Sieg gegen Paris Saint Germain hat der FC Bayern nicht nur die Champions League gewonnen, sondern auch das Triple perfekt gemacht. In München feierten die Fans jubelnd, Kneipen und Straßen waren voll und die Stimmung ausgelassen.

                Das Champions-League-Finale in Bildern
                • Artikel mit Bildergalerie

                Der FC Bayern gewinnt im Champions League-Finale gegen Paris Saint-Germain mit 1:0. Damit holen die Münchner zum sechsten Mal den begehrten Henkelpott und bejubeln zum zweiten Mal nach 2013 den Titel-Dreierpack.

                So bereitet sich München auf das Champions-League-Finale vor

                  Wo ist gemeinsames Schauen und gemeinsames Feiern am Sonntag möglich - und was ist los in München, wenn der FC Bayern die Champions League gegen Paris Saint-Germain gewinnt? Wie sich Fans, Gastronomen und die Polizei für den Abend rüsten.