BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Anna Schaffelhuber - Para Sportlerin des Jahrzehnts
  • Artikel mit Video-Inhalten

Anna Schaffelhuber ist die deutsche Para Sportlerin des Jahrzehnts. Die ehemalige Monoskibobfahrerin gewann bei der Wahl, die das Team Deutschland Paralympics ausgerichtet hat. "Ich freue mich wirklich unbändig,“ sagte die 27-Jährige.

"Kleine persönliche Goldmedaille"
  • Artikel mit Video-Inhalten

Verena Bentele hat hocherfreut auf ihre Aufnahme in die "Hall of Fame" des deutschen Sports reagiert. "In puncto Gleichstellung und Anerkennung" sei dies für sie eine "Wahnsinnssache" und "eine kleine persönliche Goldmedaille".

Rekord Challenge Roth 2020 mit einer Para-Triathlon-Staffel

    Sie sind angetreten, um beim Langstreckentriathlon schneller zu sein als der Challenge-Roth-Sieger Andreas Dreitz 2019. Können drei Sportler mit Handicap und ein Begleiter die Zeit unter acht Stunden tatsächlich toppen?

    Paralympicssiegerin Breuer ist "Sport-Stipendiat des Jahres"
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Rollstuhl-Basketballerin Annabel Breuer ist als erste paralympische Athletin zum "Sport-Stipendiat des Jahres" gewählt worden. Sie verwies unter anderem die für den Schwimmverein Würzburg 05 startende Augsburgerin Leonie Beck auf die Plätze.

    Statt Challenge Roth: Handicap-Staffel will Profi-Zeit toppen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Drei Sportler mit Handicap und ein Begleiter planen einen ganz besonderen Coup: Als Staffel wollen sie bei ihrem Triathlon die Zeit des Challenge-Gewinners Andreas Dreitz vom vergangenen Jahr toppen. Dieser ist Mentor der Aktion.

    Verunglückter Para-Athlet Zanardi erneut am Kopf operiert

      Der mit seinem Handbike verunglückte frühere Formel-1-Pilot Alessandro Zanardi ist erneut operiert worden. Der 53-jährige Italiener war zuvor aus einem Rehabilitationszentrum in eine Klinik in eine Klinik in Mailand verlegt worden.

      Zustand verschlechtert: Zanardi wieder auf der Intensivstation

        Der bei einem Handbike-Unfall verunglückte frühere Formel-1-Pilot Alessandro Zanardi ist auf die Intensivstation der Mailänder San Raffaele-Klinik verlegt worden. Der Zustand des Italieners hatte sich während seiner Reha sehr verschlechtert.

        Alessandro Zanardi offenbar außer Lebensgefahr

          Knapp fünf Wochen nach seinem schweren Handbike-Unfall wurde Alessandro Zanardi in eine Reha-Einrichtung verlegt. Sein Sohn sprach nun über den Gesundheitszustand des ehemaligen Formel-1-Piloten - und macht ein bisschen Hoffnung.

          Bayerns Behindertensportler des Jahres geehrt
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Rollstuhlbasketballerin Laura Fürst, Para-Schwimmer Josia Topf und die Bavarian Bats, Deutschlands einzige Blindenbaseball-Mannschaft, sind Bayerns Behindertensportler der Saison 2019. Innenminister Joachim Herrmann ehrte die Sportler in München.

          Zanardi nach schwerem Handbike-Unfall erneut operiert

            Der mit einem Handbike schwer verunglückte ehemalige Rennfahrer Alessandro Zanardi ist ein zweites Mal wegen seiner Kopfverletzungen operiert worden. Seine Verletzungsfolgen sind weiterhin schwerwiegend.