BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Panzerfaust in Keller gefunden: Aufregung im Landkreis Roth

    Beim Kelleraufräumen stößt man immer wieder auf den ein oder anderen "Schatz". Einen besonderen Fund machte ein Mann im Landkreis Roth. Er hatte auf einmal eine waschechte Panzerfaust vor sich.

    Brisanter Fund bei Kelheim: Panzerfaust aus Donau geborgen

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Wegen des niedrigen Wasserstandes der Donau ist gestern bei Kelheim eine Weltkriegs-Panzerfaust entdeckt worden, so die Polizei. Das Niedrigwasser hatte die Waffe auf Höhe des Kelheimer Ortsteils Stausacker freigelegt.

    Hitze, Trockenheit, Niedrigwasser: Die Folgen der Wetterextreme

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Nach rund vier Stunden konnte der Brand in einem Waldgebiet bei Ebern gelöscht werden. Ausgelöst worden war er anscheinend durch die anhaltende Trockenheit. Das Niedrigwasser der Donau hatte bei Kelheim gestern eine Weltkriegs-Panzerfaust freigelegt.

    Panzerfaust in der Donau aufgetaucht

    • Artikel mit Video-Inhalten

    In der Donau bei Kelheim ist eine Panzerfaust aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden worden. Der Kampfmittelräumdienst barg die Waffe mit Unterstützung der Feuerwehr. Das Niedrigwasser der Donau hatte sie zutage gefördert.

    Ermittlungen nach Panzerfaust-Unfall in der Rhön eingestellt

      Nach dem tödlichen Schießunfall mit einer Panzerfaust in Wildflecken (Lkr. Bad Kissingen) hat die Staatsanwaltschaft die Ermittlungen eingestellt. Dem Soldaten, der geschossen hatte, konnte kein Fehlverhalten nachgewiesen werden.

      Bundeswehrsoldat stirbt bei Schießunfall

        Auf dem Truppenübungsplatz im unterfränkischen Wildflecken ist ein Soldat ums Leben gekommen. Das teilte Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen mit. Nach BR-Informationen starb der Soldat bei einer Schießübung. Von Conny Kleinschroth

        Verdächtiger festgenommen: Er hatte Waffen und Sprengstoff

          Der ukrainische Geheimdienst (SBU) hat einen Franzosen festgenommen. Der 25 Jahre alte Mann soll vor und während der Europameisterschaft in Frankreich 15 Anschläge geplant haben. Er hatte 125 Kilogramm TNT und Panzerfäuste bei sich.

          Überfall mit Panzerfaust auf Geldtransporter

            Mit einer Panzerfaust und Schnellfeuergewehren haben bewaffnete Täter in Dortmund einen Geldtransporter ausgeraubt. Laut Polizei bedrohten die Gangster die Besatzung des Fahrzeugs und verschafften sich Zugang zu dem Wagen. Beute: unbekannt.

            Kripo Schweinfurt ermittelt nach Falschmeldung

              Die Kriminalpolizei ermittelt nach einer Falschmeldung in einem sozialen Netzwerk wegen des Verdachts auf Volksverhetzung. Ein Mann schrieb von einer angeblichen Razzia in der Schweinfurter Erstaufnahme, bei der eine Panzerfaust aufgetaucht sei.

              Pilze gesucht, Panzerfaust gefunden

                Ein Schwammerlsucher hat am Mittwoch in einem Waldstück bei Lixenried, einem Stadtteil von Furth im Wald (Lkr. Cham), den Gefechtskopf einer Panzerfaust entdeckt. Die Waffe war ihm aufgefallen, weil sie aus dem Waldboden ragte.