BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Welt-Schuppentier-Tag: Der seltene Tannenzapfen auf vier Beinen

    Das Schuppentier ist vielleicht das niedlichste Tier der Welt, von dem Sie noch nie gehört haben. Und leider auch das meistgeschmuggelte! Der Welt-Schuppentier-Tag am 15. Februar macht auf die außergewöhnliche, vom Aussterben bedrohte Art aufmerksam.

    Schuppentier könnte Coronavirus übertragen haben

      In Asien gilt es als Wundermittel und Delikatesse: das Schuppentier. Doch chinesische Forscher vermuten jetzt, dass das Schuppentier ein Zwischenwirt für das Coronavirus ist und den Erreger auf den Menschen übertragen haben könnte.

      WWF-Studie: Größtes Artensterben seit den Dinosauriern
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Um die Zukunft von Waldelefanten, Seepferdchen und Koalas ist es zunehmend schlecht bestellt. Das geht aus dem heute veröffentlichten "Gewinner und Verlierer"-Bericht der Umweltorganisation WWF hervor.

      Viele Aktionen zum Welt-Schuppentier-Tag

        Mit weltweiten Aktionen in Tierparks und Wildtierzentren wird heute am Welt-Schuppentier-Tag auf das vom Aussterben bedrohte Pangolin aufmerksam gemacht. Die Tiere, die aussehen wie Tannenzapfen, leben vor allem in Asien und im südlichen Afrika.