Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Der erste aufrecht gehende Menschenaffe war ein Bayer

    Die ersten aufrecht gehenden Vorfahren des Menschen stammen offenbar aus Bayern und nicht aus Afrika. Fast zwölf Millionen Jahre alte Fossilien des "Danuvius guggenmosi" wurden im Allgäu gefunden. Eines von ihnen bekam den Namen von Udo Lindenberg.

    Frühe Vierfüßer lebten wohl im Wasser und nicht an Land

      Von den Tetrapoden, auf Deutsch Vierfüßer, stammen Amphibien, Reptilien, Vögel und Säugetiere ab. Sie waren die ersten Wirbeltiere, die das Land eroberten. Damit ließen sie sich aber anscheinend ziemlich Zeit, zeigen neu entdeckte Fossilien.

      Welche Geheimnisse Fossilien verraten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Versteinerungen gestatten uns einen Blick in die Vergangenheit. Dass wir heute sogar die Farbe von Dino-Eiern kennen, verdanken wir den ausgeklügelten Techniken der Paläontologen. Sie entlocken den Fossilien ihre Geheimnisse.

      Fett entlarvt eines der ältesten Urzeit-Tiere

        Seltsame Kreaturen bevölkerten einst die Erde: Sie hatten ovale Körper und wurden bis zu 1,40 Meter lang. Aber waren sie Pflanzen, Pilze, Tiere oder gigantische Einzeller? Wissenschaftler haben nun eine Antwort gefunden - mithilfe von uraltem Fett.

        Bigfoot: Weltweit größter Saurierfuß gefunden
        • Artikel mit Bildergalerie

        Forscher haben den größten je entdeckten Saurierfuß identifiziert. Die Knochen wurden zwar schon vor 20 Jahren entdeckt, jetzt erst war man sich aber sicher, dass es der bislang größte Fuß ist. Beteiligt waren auch Münchner Wissenschaftler.

        B5 Bayern: Familientragödie in Gunzenhausen
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Mutter und drei Kinder tot aufgefunden +++ Hohe Abbruchquote bei Berufsschülern +++ Demo von T-Systems-Mitarbeitern in Nürnberg +++ Aktion "Schüler helfen Leben" in Bayern +++ Sensationeller Fossil-Fund in Steinbruch +++ Moderation: Stefan Götz

        Schlagzeilen BR24/12

          China erhebt weitere Strafzölle auf US-Produkte +++ Rekordhoch bei Verkehr mit Bussen und Bahnen +++ Nur wenige Kinder in Bayern auf Hartz IV angewiesen +++ Plakataktion gegen Stromtrassen +++ Dinosaurier-Fußabdrücke in Schottland entdeckt

          Riesen-Flugsaurier kommt ins Dinosaurier Museum Altmühltal
          • Artikel mit Bildergalerie

          So groß wie eine Giraffe soll ein ausgewachsenes Exemplar der neuen Gattung sein, schätzen die Experten. Bei einer Spannweite von bis zu 20 Metern. Dazu eine halbe Tonne schwer.

          Paderborner Fossil ist Sensationsfund
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Das Fossil eines Plesiosauriers, das Wissenschaftler in Bonenburg bei Paderborn 2013 entdeckt haben, gilt als Sensationsfund. Das Tier hat vor 201 Millionen Jahren gelebt, teilte die Universität Bonn mit.

          Versteinerte Riesenschildkröte in Oberfranken gefunden

            Wissenschaftler haben im oberfränkischen Wattendorf ein riesiges Schildkrötenfossil entdeckt. Es soll 150 Millionen Jahre alt sein und zu einer bis dato unbekannten Art gehören.