BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Arjen Robben - Titelsammler und Fanliebling
  • Artikel mit Bildergalerie
  • Artikel mit Video-Inhalten

Champions-League-Sieger, Vize-Weltmeister, dazu Meister in Deutschland, England, Spanien und den Niederlanden - Arjen Robben hat in seiner Karriere viel erlebt und fast alles erreicht. Zehn Jahre prägte er auch das Spiel des FC Bayern.

Robert Lewandowski - nie zu fassen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der 28-jährige Vollblutstürmer lieferte gegen den PSV Eindhoven die Geschichte das Abends: Zwei Treffer erzielt, dreimal das Aluminium getroffen, ein ständiger Unruheherd und nie zu fassen.

Das war der Tag

    Irakische Truppen dringen in Mossul ein +++ Gabriel spricht in China Konflikte an +++ Bei Beben in Italien bewegte sich Erde um 70 Zentimeter +++ YouTube und Gema einigen sich zu Musikclips +++ CL-Sieg für FC Bayern +++ Klose beendet Spielerkarriere

    Lewandowski schießt die Bayern in die nächste Runde

      Dank Robert Lewandowski kann der FC Bayern einen verdienter Sieg auf dem Gruppenkonto verbuchen. Mit 2:1 setzte sich die Mannschaft von Carlo Ancelotti gegen die PSV Eindhoven durch. Damit ist der Einzug ins Achtelfinale sicher.

      Der Ausgleich war harte Arbeit für die Münchner

        Der PSV Eindhoven liefert sich mit dem FC Bayern München einen spannenden Schlagabtausch. Nach dem umstrittenen Führungstreffer von Santiago Arias, konnte Robert Lewandowski durch sein Elfmetertor ausgleichen.

        "Wenn ich treffe, werde ich jubeln"
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        In der Fußball-Champions League trifft der FC Bayern am Abend auf den PSV Eindhoven. Alles andere als ein Sieg kommt für die Münchner eigentlich nicht in Frage. Rücksicht auf seinen Ex-Club will Bayern-Star Arjen Robben deshalb auch nicht nehmen.

        Königsklasse: Rummenigge wünscht sich "Endspiel" gegen Madrid

          Nach dem 4:1 im Hinspiel wollen die Münchner heute (Anstoß 20.45 Uhr) auch das Rückspiel bei der PSV Eindhoven gewinnen. Das vorzeitige Weiterkommen in der Champions League ist möglich, der Gruppensieg bleibt das Ziel.

          Robbens emotionale Rückkehr
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Erstmals seit der Niederländer Arjen Robben im Ausland spielt, wird er in seinem Heimatland aktiv. Deshalb strahlt er vor der Partie gegen der PSV Eindhoven über beide Augen. Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge blickt hingegen schon weiter.

          45 Minuten Gala-Fußball

            Der FC Bayern München kommt ins Rollen: Drei Tage nach dem überzeugenden, aber mit leichten Durchhängern versehenen Sieg gegen den PSV Eindhoven zeigte der deutsche Rekordmeister gegen Mönchengladbach eine fehlerfreie erste Halbzeit.