BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

PFC-Gutachten der US-Armee zu Katterbach nun einsehbar
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Das PFC-Gutachten der US-Armee zum belasteten Standort Katterbach ist jetzt für die Öffentlichkeit zugänglich. Die US-Armee hatte zunächst um eine Frist für eine Stellungnahme gebeten. Diese aber nun verstreichen lassen.

Erhöhte PFC-Werte bei Anwohnern der Katterbach Kaserne
  • Artikel mit Video-Inhalten

Seit Jahren ist bekannt, dass Böden und Gewässer rund um den US-Armee Standort in Katterbach mit per- und polyfluorierten Chemikalien - kurz PFC - belastet sind. Nun wurde diese Stoffe auch im Blut einiger Anwohner nachgewiesen.

US-Armee informiert über PFC Gutachten Katterbach
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die US-Armee hat erstmals im Ansbacher Stadtrat über PFC-Verunreinigungen am Standort Katterbach informiert: Laut Gutachten werden die bayerischen Grenzwerte an zwei von drei Stellen überschritten, dazu wurden Sanierungsmaßnahmen präsentiert.

PFC in Katterbach: Bürgerinitiative stellt Strafanzeige

    Die PFC-Belastung auf dem ehemaligen Feuerlöschübungsplatz der US-Armee in Katterbach ist der Ansbacher Bürgerinitiative "Etz langt's" schon lange ein Dorn im Auge. Nun wollen sie auch vor Gericht ziehen und haben Strafanzeige gestellt.

    Bürgerinitiative will wegen PFC-Belastung in Katterbach klagen
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Ansbacher Bürgerinitiative "Etz langt’s" will Klage wegen der PFC-Belastung in Katterbach einreichen. Dabei geht es einerseits um die Verunreinigung von Gewässern, zusätzlich aber auch um unterlassene Maßnahmen im Zuge der Chemikalienbelastung.

    Umweltausschuss Ansbach berät über PFC-Belastung in Katterbach

      Zwar spricht die US-Armee davon, dass Untersuchungsergebnisse und ein Sanierungsplan vorliegen, doch wie hoch die Verseuchung der Böden und des Grundwassers mit PFC ist, bleibt unbekannt. Die Stadt Ansbach will im Verteidigungsministerium nachhaken.

      Militärflugplatz Manching: Behörden warnen vor Fisch-Verzehr
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Wegen giftiger Chemikalien auf dem Gelände des Militärflugplatzes Manching raten die Behörden ab, Fische aus den umliegenden Gewässern zu essen. Eine "akute Gesundheitsgefährdung" sei bei einmaligem Verzehr aber nicht gegeben.

      Manching: Großdemo gegen PFC-Belastung durch Militärflugplatz
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Gegen die anhaltende PFC-Verunreinigung durch den Manchinger Militärflugplatz wollen am Nachmittag Bürger demonstrieren. Anlass ist der Besuch von Verteidigungsstaatssekretär Silberhorn, der sich ein Bild vom PFC-Problem machen möchte.

      PFC-Thema im Verteidigungsausschuss: Viele Fragen offen
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die PFC-Belastung von Bundeswehrstandorten war heute Thema im Verteidigungsausschuss des Bundestages. Im April hatte eine BR-Recherche aufgedeckt, dass die Bundeswehr mit gesundheitsschädlichem Löschschaum deutschlandweit Standorte verunreinigt hat.

      Keine Lösung für PFC-Probleme in Manching in Sicht

        Ohne konkrete Lösungsvorschläge ist am Abend eine Informationsveranstaltung des Landratsamtes Pfaffenhofen zu den PFC-Belastungen von Boden und Grundwasser am Flugplatz Manching zu Ende gegangen.