BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Irritation um Stromtrassenbau: Kommt die abgesagte P44 doch?

    Eigentlich hatte die Politik signalisiert, die Stromtrasse durch das Coburger Land sei vom Tisch. Stimmt das wirklich? Im Netzentwicklungsplan taucht sie nach wie vor auf. Nun fordern die Coburger Klarheit.

    Freistaat kämpft mit Bergrheinfeld gegen Stromleitungen

      Auf dem Gebiet der Gemeinde Bergrheinfeld stehen bereits über 150 Strommasten. Das reicht, findet nun auch das Bayerische Ministerium für Landesentwicklung und unterstützt die Gemeinde im Kampf gegen noch mehr Stromleitungen.

      Haßfurt: "Bürgerdialog Stromnetz" zu umstrittener Leitung

        In den Haßbergen regt sich Widerstand gegen den Bau einer Hochspannungsleitung, die mitten durch die Region führen würde. Nun startet der "Bürgerdialog Stromnetz" eine Infotour. Erste Station ist an der Eichhornapotheke in Haßfurt.

        Protest gegen geplante Stromtrasse im Coburger Land
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Die Menschen im Coburger Land glaubten, mit dem Bau der Frankenleitung sei das Thema Stromtrassen in ihrer Region abgeschlossen. Tatsächlich aber gehen sie nun wieder auf die Straße - gegen die Wechselstromleitungen "P44" und "P44mod".

        In Schnaittach regt sich Widerstand

          Die Bürger in Schnaittach im Nürnberger Land wehren sich gegen den geplanten Bau der Stromtrasse P44 mod. Dafür solle eine bestehende Leitung mit 50 bis 100 Meter hohen Masten aufgerüstet werden, befürchten sie. Von Carlo Schindhelm.

          Landräte wehren sich gegen Stromtrasse "P44"

            Die Landräte aus Coburg und den Hassbergen lehnen die Stromleitung "P44" durch ihre Landkreise ab. Unter anderem wäre der Naturpark Hassberge betroffen – und das Coburger Land würde "komplett durchschnitten".