Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Andreas Dörr auf dem Treppchen bei Landwirtspreis in Berlin
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der Landwirt Andreas Dörr aus Ostheim vor der Rhön ist gestern Abend im Finale um die Vergabe des „Ceres Award“ für den am nachhaltigsten arbeitenden Landwirt im deutschsprachigen Raum Zweiter bzw. Dritter geworden.

Kirchenburg in Ostheim: Dort wird Mittelalter lebendig
  • Artikel mit Video-Inhalten

In Ostheim vor der Rhön steht eine der am besten erhaltenen Kirchenburgen Deutschlands. Mit dicken Mauern versuchten die Bürger damals ihr Gotteshaus vor Angreifern zu schützen. In einem Historienspiel erinnern die Ostheimer an diese Zeit.

Historienwochenende in Ostheim vor der Rhön
  • Artikel mit Bildergalerie
  • Artikel mit Video-Inhalten

Deutschlands größte Kirchenburg in Ostheim vor der Rhön ist wieder Kulisse für ein großes Fest. Bei einem Historienspiel stellen die Ostheimer den sogenannten "Kroatensturm auf die Kirchenburg" nach. Besucher reisen dabei zurück in das Jahr 1643.

Große Ehre für Orgelbauer

    Die unterfränkischen Orgelbauer freuen sich: Der deutsche Orgelbau und die Orgelmusik sind in die Uneso-Liste des immateriellen Kulturerbes aufgenommen worden. In der Rhön und im Main-Spessart ist der Orgelbau noch sehr lebendig.

    Die wohl kleinste Zeitung Deutschlands feiert
    • Artikel mit Video-Inhalten

    In Ostheim vor der Rhön erscheint die wahrscheinlich kleinste Tageszeitung Deutschlands - und das bereits seit 110 Jahren. Unsere Reporterin hat der Redaktion einen Besuch abgestattet und gratuliert.

    Deutschlands kleinste Tageszeitung feiert Geburtstag

      Die "Ostheimer Zeitung" feiert ihren 110. Geburtstag. Sie gilt mit einer Auflage von knapp 1.000 Exemplaren als kleinste Tageszeitung Deutschlands. Ihr Verbreitungsgebiet beschränkt sich auf das Städtchen Ostheim vor der Rhön mit seinen Ortsteilen.

      Kein Schadenersatz für kranken Mops Ronja
      • Artikel mit Bildergalerie

      Nach der lebensbedrohlichen Hirnhautentzündung eines Mopses muss die Züchterin wohl keinen Schadenersatz an ein Ehepaar aus Unterfranken zahlen. Das deutete sich im Prozess vor dem Landgericht Ingolstadt an. Das Urteil folgt Ende Mai.

      Seit zwei Jahrzehnten in Fladungen unter Dampf

        Heute vor 20 Jahren startete die Museumsbahn vom Freilandmuseum Fladungen (Landkreis Rhön-Grabfeld) aus ihren Betrieb. Die Eisenbahnfreunde Untermain betreiben seitdem die Strecke Fladungen-Ostheim-Mellrichstadt. 1987 fuhr dort der letzte Güterzug.