BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

#BR24Zeitreise: 70 Jahre Radio Free Europe

  • Artikel mit Video-Inhalten

Am 1. Mai 1951 beginnt Radio Free Europe regelmäßig von München aus auf Kurzwelle zu senden. Am Mikrofon viele Emigranten, die die Menschen hinter dem Eisernen Vorhang in bald über 20 Sprachen mit Nachrichten und auch Musik aus aller Welt versorgen.

Corona und die Saisonarbeiter in der Hallertau

  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

In der Hallertau sind die ersten Saisonarbeiter eingetroffen, um die Hopfengärten für das Frühjahr herzurichten. Bis zu 8.000 Arbeitskräfte vor allem aus Osteuropa werden bis Ende April erwartet. Aber Corona macht ihren Aufenthalt kompliziert.

Unverzichtbar in der Pandemie: Erntehelfer in der Landwirtschaft

  • Artikel mit Video-Inhalten

Erdbeeren, Spargel, Gurken: Angebaut in Deutschland, geerntet von Helfern aus Osteuropa. Saisonarbeit wurde 2020 durch Corona auf die Probe gestellt. Heuer gehen Landwirte und Arbeiter mit Hygienekonzepten und aufwendiger Vorbereitung in die Saison.

Festnahme: Sexuelle Ausbeutung und Menschenhandel

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Wegen des Verdachts auf Menschenhandel und sexuelle Ausbeutung hat die Kripo in Ingolstadt und anderen Orten mehrere Personen festgenommen. Sie sollen junge Frauen aus Südosteuropa nach Deutschland gelockt und zur Prostitution gedrängt haben.

Lastwagenkontrolle: 26 Tage Fahrt ohne längere Pause

    Innerhalb von nur 48 Stunden hat die Polizei in Oberfranken zwei Lastwagenfahrer aus dem Verkehr gezogen, die deutlich gegen die vorgeschriebenen Ruhezeiten verstoßen haben. Die Polizei sieht ein Problem vor allem unter osteuropäischen Fahrern.

    Illegaler Welpenhandel boomt durch Corona und Weihnachten

    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Tierschützer schlagen Alarm: Der Welpenhandel floriert seit Corona. Weihnachten droht das Geschäft mit Tieren aus Osteuropa weiter anzutreiben. Die Dunkelziffer bei den illegal gehandelten Welpen dürfte laut bayerischem Tierschutzbund hoch sein.

    Hof: Zollbeamte stellen halbe Million Schmuggelzigaretten sicher

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Fast eine halbe Million Schmuggelzigaretten haben Selber Zollbeamte bei der Kontrolle eines Kleintransporters aus Osteuropa sichergestellt. Aufwendig verpackte Pflastersteine auf der Ladefläche des Transporters hatten die Beamten stutzig gemacht.

    Saisonarbeiter ohne Abzocke: Gemüsebauer beweist, dass es geht

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der Preisdruck auf dem Lebensmittelmarkt ist immens. Man muss möglichst günstig produzieren, um auf dem Markt zu bestehen. Meistens bekommen das die Saisonkräfte zu spüren. Dabei geht es auch anders, wie ein Gemüsebauer aus Nürnberg zeigt.

    Tschechien meldet mehr als 8.500 neue Corona-Fälle

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die zweite Corona-Welle breitet sich rasch auch in Osteuropa aus. Besonders betroffen ist Tschechien. Die Regierung in Prag reagiert mit drastisch verschärften Beschränkungen.

    Bayerns Busbahnhöfe in Corona-Zeiten: Kein Test weit und breit

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Einreisende an Flughäfen und Autobahnen können sich auf Corona testen lassen und sollen das auch - gerade wenn sie aus Risikogebieten kommen. An Bayerns Busbahnhöfen allerdings sucht man vergeblich nach Teststationen.