BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Nürnberger Ostermarsch fordert "Lockdown für die Rüstung"

  • Artikel mit Video-Inhalten

In Nürnberg haben gut 500 Menschen am traditionellen Ostermarsch für den Frieden teilgenommen. Die Veranstalter forderten einen "Lockdown für die Rüstung". Teilnehmerinnen und Teilnehmer hielten sich an Maskenpflicht und Abstandsregelungen.

Ostermärsche in München: 60 Jahre Kampf gegen die Atombombe

  • Artikel mit Video-Inhalten

Vor 60 Jahren demonstrierten in München erstmals Friedensaktivisten zu Ostern gegen Krieg und Aufrüstung. Schon damals mit dabei: Claus Schreer. Heute gehört er immer noch zu den Initiatoren der Ostermärsche.

Friedensbündnis fordert Abrüstung bei Ostermarsch in Erlangen

  • Artikel mit Video-Inhalten

Bei Kundgebungen und einem Marsch durch Erlangen haben rund 100 Menschen für ein Ende deutscher Waffenexporte und allgemeine Abrüstung demonstriert. Einige Redner warnten auch vor rechtsextremem Gedankengut in Deutschland.

Für Frieden und Abrüstung: Ostermärsche mit Maske und Abstand

  • Artikel mit Video-Inhalten

Ostermärsche im Schatten der Corona-Pandemie: Im vergangenen Jahren waren viele Aktionen nur virtuell. Nun kamen die Friedensdemonstranten in mehreren bayerischen Städten auch draußen zusammen. Der Andrang hielt sich in Grenzen.

Ostermärsche in Würzburg und Aschaffenburg verliefen ruhig

  • Artikel mit Video-Inhalten

In Würzburg und Aschaffenburg waren Menschen am Samstag zu sogenannten Ostermärschen aufgerufen. Die Zahl der Teilnehmer war überschaubar. Die Demos und Kundgebungen verliefen laut Polizei ruhig und reibungslos.

100 Sekunden Rundschau: Frankreich - Streiks legen Züge lahm

  • Artikel mit Video-Inhalten

Mehr Teilnehmer bei Ostermärschen +++ Winnie Mandela ist tot +++ UN werben um Hilfe für Jemen +++ Erhebliche Lawinengefahr in den bayerischen Alpen

100 Sekunden Rundschau: UN werben um Hilfe für den Jemen

  • Artikel mit Video-Inhalten

Mehr Teilnehmer bei Ostermärschen +++ Winnie Mandela ist tot +++ Neue Studie zu Geburtenrate +++ Erhebliche Lawinengefahr in den bayerischen Alpen

Montag 2. April: Das war der Tag

    Verwirrung um Umsiedlung von Flüchtlingen +++ Winnie Mandela gestorben +++ Deutsche Gewässer sind bedrohte Lebensräume +++ Georgiritt in Traunstein +++ Eishockey: EHC München gewinnt drittes Spiel +++

    100 Sekunden Rundschau: Erhebliche Lawinengefahr in Bayern

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Israel will Flüchtlinge aus Afrika nach Europa abschieben +++ Neue Studie zu Geburtenrate +++ Mehr Teilnehmer bei Ostermärschen +++ Winnie Mandela ist tot

    100 Sekunden Rundschau: Winnie Mandela ist tot

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Israel will Flüchtlinge aus Afrika nach Europa schicken +++ Neue Studie zu Geburtenrate +++ Härtere Strafen für Messerstecher gefordert +++ Mehr Teilnehmer bei Ostermärschen