Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Starke Windböen in Franken: Mehr als hundert Einsätze
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Stürmische Winde sind am Mittwochabend über weite Teile Frankens hinweggefegt. Bäume wurden umgeknickt und Osterfeuer erneut entfacht. In Mittel- und Unterfranken meldet die Polizei mehr als hundert Einsätze. Verletzt wurde niemand.

Osterfeier mit Hunderten Gläubigen in der Dunkelheit
  • Artikel mit Video-Inhalten

In Roding im Landkreis Cham hat der Ostersonntag ganz Früh begonnen. Um 5 Uhr morgens wurde die Osterkerze am Osterfeuer entzündet. Anschließend feierten die Gläubigen Gottesdienst.

Osterfeuer: Feuerwehr in Alarmbereitschaft
  • Artikel mit Video-Inhalten

Für Ostersonntag und Ostermontag geht der Deutsche Wetterdienst von einem hohen Waldbrandrisiko für zwei Drittel des Freistaats aus. In einigen Regionen wurden Osterfeuer bereits abgesagt. Die Feuerwehr mahnt zu höchster Vorsicht.

Osterbräuche von Osterhase bis Ostereier

    An Ostern feiern Christen Jesu Auferstehung - mit Osterkerze und Osterfeuer: als Zeichen des Lichts und der Wärme. Woher aber kommt der Brauch, Eier zu färben? Warum bringt die Ostereier der Hase und was ist das Osterlachen? Von Veronika Wawatschek

    Papst gedenkt der Auferstehung Christi

      Im Vatikan hat Papst Franziskus mit den Feierlichkeiten zur Osternacht begonnen. Der Papst weihte das Osterfeuer und entzündete die Osterkerze. Anschließend zog er in einer langen Prozession in den Petersdom ein.

      Brandgefährlich für Igel, Maus und Co.

        In immer mehr Gemeinden werden heuer Osterfeuer entzündet. Doch Tierschützer warnen: Die Feuer stellen eine Gefahr für Tiere dar. Vor allem Igel, Mäuse und Vögel leben oder nisten in den Reisighaufen und drohen zu verbrennen.

        Osterfeuer frühzeitig entfacht

          In der Nacht hat eine Gruppe junger Zündler Polizeibeamte und Feuerwehren im Landkreis Ansbach auf Trab gehalten: An sechs verschiedenen Orten entzündeten sie Osterfeuer, teilte die Polizei Feuchtwangen mit.