BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Nürnberg: Polizei will am Wochenende stärker kontrollieren

    Angesichts des bevorstehenden heißen Sommerwochenendes rufen die Stadt Nürnberg und die Polizei zu Rücksichtnahme und Einhaltung der Regeln in den städtischen Grünanlagen auf. Die Polizei wird stärker kontrollieren.

    Corona-Ticker Unterfranken: Alkohol-Verbot in Würzburg?

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Menschen-Ansammlungen, laute Musik, Müll-Berge: Vor allem seit das Wetter besser ist, ist viel los am Mainufer in Würzburg. Polizei, Ordnungsamt und Stadtreiniger haben alle Hände voll zu tun. Die Stadt zieht jetzt ein Alkohol-Verbot in Erwägung.

    Stadt Würzburg erwägt nächtliches Alkoholverbot am Mainufer

      Wegen nächtlicher Ruhestörung und Müllbergen erwägt die Stadt Würzburg ein nächtliches Alkoholverbot auf den Grünanlagen am Main. Vor allem seit es wärmer geworden ist, haben Polizei, Ordnungsamt und Stadtreiniger dort alle Hände voll zu tun.

      Vor langem Wochenende - Polizei appelliert Regeln einzuhalten

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Nach dem langen Lockdown treibt es die Menschen nach draußen. Allein am Wochenende haben sich in München und Regensburg Hunderte zum Feiern getroffen. Auch die Polizei in Franken bleibt aber bei ihrer Taktik: Augenmaß und Fingerspitzengefühl.

      Bambergs Oberbürgermeister Starke ab August vor Gericht

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Bambergs Oberbürgermeister Andreas Starke muss sich ab August vor dem Bamberger Amtsgericht verantworten. Starke soll die Herausgabe von Staatsangehörigkeiten zu Wahlwerbezwecken seiner Partei angewiesen haben.

      Verkehrsbehinderungen durch Demonstrationen in Nürnberg

        Autofahrer müssen am Nachmittag und am Samstag in Nürnberg mit Staus und Verkehrsbehinderungen rechnen. Denn in der Stadt sind verschiedene Protestkundgebungen angemeldet. Los geht es nach Angaben des Ordnungsamts gegen 14.00 Uhr.

        Hohe Inzidenz: Maskenpflicht für Kinder auf Spielplätzen in Hof

        • Artikel mit Video-Inhalten

        In Hof müssen wegen der hohen Infektionszahlen Kinder künftig auch auf Spielplätzen eine Maske tragen. Das Tragen der Masken soll auch vom Ordnungsamt und der Polizei kontrolliert werden.

        Klopapier statt Mode: Sortimentsumstellung wohl nicht zulässig

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Weil er sein Modegeschäft nicht öffnen darf, hat ein Unternehmer aus Freyung jetzt Toilettenpapier und Lebensmittel im Sortiment. Die Behörden mahnen: Die Sortimentsumstellung darf nicht nur zum Schein sein. Nun muss das Ordnungsamt entscheiden.

        Drei-Punkte-Plan: Hof will Inzidenzwert in den Griff bekommen

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Weil Hof seit Tagen einen der bundesweit höchsten Inzidenzwerte aufweist, kontrolliert die Stadt nun verstärkt Abstände und Maskenpflicht. Auch die Testmöglichkeiten werden ausgebaut und Migranten in der Landessprache informiert.

        Trotz Corona: Prostitution in Regensburger Hotel

          Ein Hotel in Regensburg ist vergangene Woche in den Fokus der Polizei geraten. Neben Prostitution kam es dort auch zu illegalen Beherbergungen. Gegen den Betreiber des Hotels werden jetzt mehrere Verfahren eingeleitet.