BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Kardinal Marx gründet Stiftung für Missbrauchsopfer
  • Artikel mit Audio-Inhalten

"Sexueller Missbrauch ist ein Verbrechen", sagt der Münchner Erzbischof Kardinal Reinhard Marx. Deshalb hat sich der 67 Jährige entschieden, mit einem Großteil seines Privatvermögens eine Stiftung für Missbrauchs-Opfer in der Kirche zu gründen.

Sabotage durch Querdenker? SPD-Politikerin stellt Anzeige

    Sabine Balleier, dritte Bürgermeisterin im unterfränkischen Miltenberg, hat Anzeige erstattet. Die SPD-Politikerin vermutet, Opfer einer Cyberattacke von Corona-Leugnern geworden zu sein. Ihr Vorwurf: Computersabotage.

    Christbaumdieb bastelt Weihnachtsschmuck für sein Opfer

      Gleich mehrmals hat ein 69-Jähriger Christbäume von einer Plantage in Bad Kötzting gestohlen. Als ihn die Polizei schließlich überführte, zeigte er sich reumütig - und beschenkte sein Opfer mit Süßigkeiten und selbstgebasteltem Weihnachtsschmuck.

      Urteil im Kemptener Prozess um Mord an Pflegebedürftigen

        Das Opfer war herzkrank, fast blind und gehbehindert: Das Kemptener Landgericht hat einen Mann wegen Mordes an einem Pflegebedürftigen während eines Raubes verurteilt. Er muss nun lebenslang in Haft.

        Dauer-Opfer Drachenlord: Ist der Staat bei Mobbing machtlos?

          Seit mehr als fünf Jahren geht es in einem winzigen Ort in Mittelfranken hoch her: Dorfbewohner Rainer W. genannt "Drachenlord" wird wegen seines Internet-Auftritts angefeindet - digital aber auch live vor Ort. Kann die Polizei nichts tun?

          Shutdown statt Weltpremiere im Festspielhaus Füssen
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Eigentlich hätte es im Festspielhaus Füssen etwas Großes zu feiern gegeben: die Weltpremiere von Ralph Siegels Musical "Zeppelin“. Doch die fiel Corona zum Opfer. Die Stimmung ist einerseits gedrückt - andererseits aber auch verhalten optimistisch.

          Tödlicher Raser-Unfall von Selb geht an Bundesgerichtshof
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Der Raser-Prozess von Selb geht weiter: Nachdem das Landgericht Hof einen 21-jährigen Autofahrer zu einer Bewährungsstrafe verurteilt hatte, landet der Fall nun vor dem Bundesgerichtshof. Denn die Familie des Opfers will das Urteil nicht akzeptieren.

          Neo-Nazi-Opfer Klaus Peter Beer erhält Gedenktafel in Amberg
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Die Stadt Amberg will nun doch mit einer Gedenktafel an die Ermordung von Klaus Peter Beer vor 25 Jahren erinnern. Beer wurde 1995 wegen seiner Homosexualität von Neo-Nazis ermordet.

          Aktion in Neumarkt: Gewalt an Frauen kommt nicht in die Tüte
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Seit fünf Jahren nehmen die Fälle von Gewalt gegen Frauen und Mädchen in Stadt und Landkreis Neumarkt stetig zu. Mit bedruckten Brottüten soll jetzt auf die Notlage der Frauen aufmerksam gemacht und den Opfern geholfen werden.