BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Sänger drohen mit Eilantrag zur Öffnung von Opernhäusern

    Der Kultur-Lockdown zieht sich hin. Vielen Künstlern geht deshalb, trotz finanzieller Hilfen, die Luft aus. Kunst muss wieder stattfinden, diese Meinung vertreten viele Künstler und wollen jetzt einen Eilantrag zur Öffnung der Musiktheater stellen.

    Livestream: "Freischütz" an der Bayerischen Staatsoper
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Ohne Publikum, aber mit kostenlosem Livestream wird Carl Maria von Webers romantischer Opernheld Max, der Jägerbursche, um sein Seelenheil kämpfen. Statt in den Wald geht´s ins Luxushotel – wo sich eine unheilvolle "Wolfsschlucht" öffnet.

    Staatstheater Nürnberg: Theater für digitalen Unterricht

      Das Theater sucht gerade in diesen Pandemie-Zeiten nach Möglichkeiten junge Menschen für Schauspiel, Ballett oder Oper zu begeistern. Deshalb bietet das Staatstheater Nürnberg nun auch Material zu Theaterwerken für den digitalen Unterricht an.

      Aktionskünstler Hermann Nitsch gestaltet "Walküre" in Bayreuth
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Bayreuther Festspiele engagieren für die Saison 2021 den österreichischen Aktionskünstler Hermann Nitsch. Der 82-Jährige wird die Richard Wagner-Oper "Die Walküre" gestalten.

      Albtraum Opern-Sanierung: Kosten-Explosion in Köln

        Ursprünglich sollte die Modernisierung der Oper Köln 253 Millionen Euro kosten - jetzt wird mit mindestens 618 Millionen Euro gerechnet - und der Zeitplan ist ohnehin ins Wanken geraten. Das dürfte auch einige bayerische Projekte überschatten.

        Nürnberg trauert um Sopranistin Elizabeth Kingdon-Grünwald

          Neugierde, Humor und Professionalität: Damit ist die Sopranistin Elizabeth Kingdon-Grünwald zur Kultfigur geworden. Nun ist sie gestorben. Die fränkisches Kulturszene trauert um eine leidenschaftliche und schillernde Opernsängerin.

          "Carlo il Calvo" in Bayreuth beste Opern-Neuinszenierung 2020

            Die Barockoper "Carlo il Calvo" ist zur besten Opern-Neuinszenierung 2020 gekürt worden. Die Neuproduktion war auf dem Bayreuther Barockfestival zu sehen. In der BR-Mediathek gibt es einen Videomitschnitt.

            Paris, Berlin, New York: Drei außergewöhnliche Silvesterkonzerte
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Ein Elektronikpionier bespielt die Kathedrale von Notre Dame, zumindest virtuell. Vier Opern-Stars kommen aus den USA auf eine kleine deutsche Bühne. Und ein Orchester solidarisiert sich. Drei Silvesterkonzerte, die mehr sind als nur ein Stream.

            Wagner-Festspiele: Bund lässt Strukturen überprüfen

              Als einer der großen Gesellschafter des Bayreuther Opernfestivals stellt der Bund die Strukturen der Richard-Wagner-Festspiele auf den Prüfstand. Die Frage sei, ob die geltenden Satzungen und Gesellschafterverträge noch zeitgemäß sind

              Hoffnung auf Normalität: So planen die Salzburger Festspiele
              • Artikel mit Audio-Inhalten

              Einen "vorauseilenden Pessimismus" soll es nicht geben, dafür die Hoffnung auf "volle Auslastung". Dennoch geben sich die Festspiele vorsichtig und wollen nur zwei Opern neu herausbringen. Auch dabei: Sopranistin Anna Netrebko als "Tosca".