BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Mozart und Manga: Die Würzburger Zauberflöte

    Komponiert für das Publikum eines Wiener Vorstadt-Theaters, bleibt Mozarts Zauberflöte bis heute eine Oper für alle. Würzburger Jugendliche holen die Geschichte nach Würzburg ins 21. Jahrhundert und produzieren einen Kurzfilm.

    Budenzauber im Zirkus Feinripp: Rasantes "Rheingold" in Berlin

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Statisten in Unterwäsche und jede Menge Rambazamba: Stefan Herheim inszeniert Wagners Musikdrama nah an Puppenspiel und Jahrmarkt-Spektakel. Das ist furios bebildert, bleibt jedoch oberflächlich. Dafür überzeugen die Sänger - und die Bühnentechniker.

    "Eine Stimme für Deutschland": So böse ist das Wahlkampf-Musical

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Polit-Duell irgendwo in der bayerisch-sächsischen Provinz zwischen Grün-Schwarz und der AfD: Im neuen Musical an der Neuköllner Oper in Berlin kämpfen zwei Frauen um die Macht, und zwar mit allen Mitteln - auch mit Alkopops und deutschem Schlager.

    Bayerische Staatsoper: Serge Dorny setzt ganz auf moderne Werke

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Eine neue Ära mit einem klaren Schwerpunkt auf der Musik des 20. Jahrhunderts: In seiner ersten Spielzeit in München will das neue Führungsduo von Bayerns größtem Theater dem Münchner Publikum "mehr abverlangen" und "ab und zu sogar etwas zumuten".

    Nora Schmid wird 2024 neue Semperoper-Chefin

      Sie soll "Intendantin einer neuen Generation" werden: Die 42-jährige Schweizerin, die bisher das Opernhaus in Graz leitet, will das Dresdener Traditions-Haus zum "Klingen und Strahlen" bringen, auch mit "Neuem" - im Zentrum stehe für sie die Musik.

      Furor und Besessenheit: Hans Neuenfels wird 80

        Seit über 50 Jahren ist er eine der prägenden Persönlichkeiten der Theaterwelt: der Regisseur Hans Neuenfels. Vor allem im Bereich der Oper setzte er mit seinen Inszenierungen Zeichen, die oft auch zu Skandalen wurden. Jetzt wird er 80.

        Trotz guter Inzidenz: Nürnberger Kultur startet später

          Die 7-Tage-Inzidenz in Nürnberg liegt mittlerweile konstant unter 100. Dennoch müssen sich Kultur-Fans noch ein wenig gedulden. Die Einrichtungen in der Frankenmetropole haben teilweise noch mit logistischen Anforderungen zu kämpfen.

          Parfüm hilft gegen alles: "Lear" an der Bayerischen Staatsoper

          • Artikel mit Bildergalerie
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Eine Oper wie ein Orkan: Laut und stürmisch geht's zu in Aribert Reimanns in München uraufgeführter Shakespeare-Vertonung von 1978. Christoph Marthaler, Spezialist für Langsamkeit, nahm sich das rasante Werk vor - ein Wagnis, das weitgehend glückte.

          Bundesverdienstkreuz für Star-Sopranistin Diana Damrau

            Starsopranistin Diana Damrau ist nun Trägerin des Bundesverdienstkreuzes. Bayern Kunstminister Sibler übergab ihr die Auszeichnung in München. Damrau nutzte die Ordensverleihung für einen Appell an die Politik.

            Oberpfälzer Opernfestival in Amberg findet statt

              Dieses Jahr findet es statt: Das Opernfestival Oberpfalz in Amberg beginnt mit einem 200 Jahre alten Klassiker und setzt sich mit einer eigens für die Reihe geschriebenen Oper fort: Ein Stück zwischen Traum und Realität, Wahn und Wirklichkeit.