Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Worüber wir 2018 gestritten haben

    Ein Gedicht an einer Hauswand, rechte Bücher in Buchhandlungen, Antisemitismus im Rap – und auf Comedy-Bühnen. Auch dieses Jahr hat Deutschland leidenschaftlich über seine Kultur diskutiert. Eine Top 10 der Kultur-Debatten 2018.

    Daher müssen wir den breiten Antisemitismus dringend angehen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die antisemitischen Übergriffe im Netz, auf dem Schulhof und auf Deutschlands Straßen haben enorm zugenommen. Doch der Antisemitismus wird von nichtjüdischen Deutschen nach wie vor verharmlost und verdrängt. Das ist gefährlich und muss aufhören.

    So kämpft Oliver Polak gegen Antisemitismus
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Oliver Polak, bekannt als durchaus kontroverser Comedian, konstatiert zunehmenden Antisemitismus in Deutschland in seinem sehr ernst gemeinten Buch "Gegen Judenhass". Im Interview erzählt er, warum das Weghören und Verharmlosen aufhören muss.