BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Handke, Tokarczuk, Bärfuss: Was die Literaturpreise 2019 lehren
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der Literaturnobelpreis für Peter Handke hat eine hitzige Debatte weit über den Literaturbetrieb ausgelöst. Sie stellt Fragen wie: "Muss ein Autor moralisch integer sein?" oder "Was zählt mehr, Literatur oder Politik?" Doch darum geht es nicht.

Olga Tokarczuk: "Die Literatur kann die Welt verändern"
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Olga Tokarczuk spielt als Kind zwischen Bücherregalen, schreibt ihr erstes Buch über "Buchmenschen" und verschreibt sich von da an ganz der Literatur. Heute erhält sie in Stockholm den nachgeholten Literaturnobelpreis für 2018.

Das große Glück des kleinen Kampa-Verlags
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Olga Tokarczuk hat den Literatur-Nobelpreis für 2018 gewonnen. Ein Glücksfall für Tokarczuks deutschen Verlag, denn Daniel Kampa hat seinen Verlag erst letztes Jahr gegründet. Doch Preisträger zu verlegen, birgt auch ein Risiko.

Olga Tokarczuk: Nobelpreis für den Kampf gegen Nationalismus
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Sie war eine Favoritin: Olga Tokarczuk, ausgezeichnet mit dem Literaturnobelpreis 2018, gilt als Meisterin des Historischen Romans und liebt mythische Gleichnisse. Die Polin, die über die Psychoanalyse zum Schreiben kam, kämpft gegen Nationalismus.

Literaturnobelpreise für Olga Tokarczuk und Peter Handke
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Schwedische Akademie hat den Literaturnobelpreis für 2018 an Olga Tokarczuk und für 2019 an Peter Handke vergeben. Wegen eines Skandals war im vergangenen Jahr die Ernennung eines Literaturnobelpreisträgers ausgefallen.