BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Netz-Humor im Wahlkampf: Laschets Phrasen, Baerbocks Buch

    Satire ist heute zentraler Baustein des politischen Streits im Netz. Selbst CSU-Fans versuchen sich an Meme-Humor. Nach vielen Witzen über Annalena Baerbock bekommt nun Armin Laschet sein Fett weg: fürs Lachen zur Flut und phrasenreiche Interviews.

    Hochwasser-Hilfen: Was Sie jetzt wissen müssen

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Bundesregierung hat die Soforthilfen in Höhe von 200 Millionen Euro für Geschädigte des Hochwassers beschlossen. Doch wird das ausreichen? Und wie kommen Flutgeschädigte an ihr Geld? Sieben Fragen, sieben Antworten.

    Flutkatastrophe: Bundesregierung beschließt Soforthilfen

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Bundesregierung hat die Hochwasser-Soforthilfe auf den Weg gebracht. Der Bund beteiligt sich mit bis zu 200 Millionen Euro zur Hälfte an den Hilfen aus den Ländern. Finanzminister Scholz und Innenminister Seehofer informierten über die Details.

    Hochwasser in Bayern: Wer zahlt für den Wiederaufbau?

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Heftiger Regen hat im Süden Bayerns Überschwemmungen verursacht. Hänge sind abgerutscht, Häuser zerstört, Straßen waren überflutet. Die Schäden dürften in die Milliarden gehen. Bund und Staatsregierung versprechen Hochwasseropfern Unterstützung.

    "Lassen niemanden allein": Söder verspricht Flut-Opfern Hilfe

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Beim Besuch der Hochwasserregion Berchtesgadener Land haben Bayerns Ministerpräsident Söder und Bundesfinanzminister Scholz den Menschen schnelle finanzielle Unterstützung versprochen. Wirtschaftsminister Aiwanger warnt vor Katastrophentourismus.

    Entsetzen nach Flut-Katastrophe: "Wasser zum Unheil geworden"

      Von Berlin bis Brüssel melden sich Politiker mit Hilfszusagen für die Flutgebiete zu Wort. Die Kanzlerin meldet sich aus Washington. Zwei Kanzlerkandidaten sind an Schauplätze des Desasters gefahren. Wahlkampf und Wassermassen wecken Erinnerungen.

      Zoff mit Laschet: CSU besteht auf Steuersenkungen

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Steuern senken oder doch nicht? Die Union ringt um ihren Kurs für die Bundestagswahl. Zum Auftakt der CSU-Klausur in Seeon erhöht Parteichef Söder den Druck auf CDU-Chef Laschet - mit einer Hintertür. Die Grünen sieht er derweil "zurückgefallen".

      Finanzminister der G20 beschließen globale Steuerreform

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die G20-Finanzminister haben eine globale Steuerreform beschlossen: 15 Prozent Mindeststeuer für Großkonzerne. Sie wollen so sicherstellen, dass globale Konzerne sich nicht in Steueroasen zurückziehen. Olaf Scholz nennt den Beschluss "geschichtlich".

      G20-Treffen: Trocknen Steueroasen bald aus?

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Beim Treffen der G20-Finanzminister in Venedig soll die globale Reform der Mindestbesteuerung auf den Weg gebracht werden. Auch für Bundesfinanzminister Olaf Scholz wäre das ein Erfolg – doch es gibt noch hohe Hürden.

      BR-BayernTrend: Jeder Dritte würde Laschet wählen

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Bei einer Direktwahl würden laut BR-BayernTrend 33 Prozent der Menschen im Freistaat für Armin Laschet als Bundeskanzler stimmen. Allzu gut wird er aber nicht bewertet - auch bei den CSU-Anhängern hat der gemeinsame Kandidat einen schweren Stand.