BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

El Paso & Dayton: Mexiko will den Schützen

    Nach dem Massaker von El Paso prüft die mexikanische Regierung, gegen den Schützen juristisch aktiv zu werden. US-Präsident Trump ordnete Trauerbeflaggung an, um den Opfern von Texas und Ohio zu gedenken.

    Mindestens 30 Tote bei zwei Massakern in den USA
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Innerhalb von 24 Stunden ist es in den USA zu zwei blutigen Taten gekommen: In El Paso in Texas hat ein Mann mindestens 20 Menschen erschossen. Kurz darauf tötete ein Mann neun Menschen in Dayton, im US-Bundesstaat Ohio, Partnerstadt von Augsburg.

    Mindestens 30 Tote: Tödliche Waffenangriffe in Texas und Ohio
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    In der Grenzstadt im US-Bundesstaat Texas hat ein Mann in einem Einkaufszentrum um sich geschossen und mindestens 20 Menschen getötet. Kurze Zeit später ereignete sich eine weitere Schießerei mit zehn Toten in Ohio.

    Weiterer Schusswaffen-Angriff in den USA: Neun Tote in Dayton
    • Eilmeldung

    In Dayton im US-Bundesstaat Ohio hat ein Schütze neun Menschen getötet und 16 weitere verletzt. Zuvor waren bei einem Angriff in einem Einkaufszentrum in der texanischen Stadt El Paso 20 Menschen getötet und 26 weitere Menschen verletzt worden.

    Katzen füttern verboten: 79-Jährige muss ins Gefängnis

      Eine Frau im US-Staat Ohio kümmert sich aus Einsamkeit um Straßenkatzen in ihrer Nachbarschaft. Dafür muss die Seniorin nun mehrere Tage ins Gefängnis - denn das Füttern streunender Katzen ist in ihrem Wohnort Garfield Heights verboten.

      USA: Vermisster Junge womöglich nach acht Jahren aufgetaucht

        Im US-Bundesstaat Ohio ist ein vermisster 14-Jähriger womöglich aufgetaucht. Der Teenager berichtete der Polizei, gerade vor seinen Kidnappern geflohen zu sein. Dabei gab er sich als Timmothy Pitzen aus, der 2011 im Alter von sechs Jahren verschwand.

        Kältewelle erreicht den Mittleren Westen
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Von der extremen Kälte sind in den USA nicht mehr nur die Menschen an der Ostküste betroffen. Auch in Staaten wie Ohio und Illinois hat das große Bibbern begonnen.

        Hinrichtung abgebrochen: US-Henker finden keine Vene
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Im US-Bundesstaat Ohio ist ein Hinrichtungsversuch abgebrochen worden. Die Exekution des wegen Mordes zum Tod verurteilten Alva Campbell wurde gestoppt, weil bei dem 69-Jährigen keine geeignete Vene für die Giftinjektion gefunden wurde.

        Verfolgungsjagd mit Zehnjährigem in Ohio
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Ein zehnjähriger Junge im US-Bundesstaat Ohio hat seiner Mutter das Auto geklaut und ist auf die Autobahn gefahren. Die Polizei verfolgte ihn zeitweise mit bis zu 160 km/h. Nach fast einer Stunde konnte sie den Wagen stoppen.

        Gäubodenfest in Straubing: Sicherheit der Fahrgeschäfte
        • Artikel mit Video-Inhalten

        In Ohio ist Ende Juli bei einem Volksfest eine Gondel abgerissen. Die Bilanz: ein Toter, sieben Verletzte. Damit so etwas beim Gäubodenfest nicht passiert, werden die Fahrgeschäfte scharf kontrolliert. Von Birgit Fürst