BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

#BR24Zeitreise: Trachtenfest in Oberstdorf 1961

  • Artikel mit Video-Inhalten

Überall in Bayern legen die Trachtler wieder los. Und hoffentlich geht’s bald wieder so bunt zu wie 1961 beim Trachtenfest in Oberstdorf, wo Trachtenvereine aus dem In- und Ausland das 60-jährige Gründungsfest der Oberstdorfer Trachtler feierten.

Neuer Paarlauf-Partner für Olympiasiegerin Savchenko in den USA

    Paarlauf-Olympiasiegerin Aljona Savchenko verlässt ihren langjährigen Trainingsort Oberstdorf. Da es für sie in Deutschland keinen Partner gibt, wechselt die 37-Jährige jetzt zum US-Verband.

    Oberstdorf freut sich auf WM 2026 - Garmisch hat Konkurrenz

      Oberstdorf darf sich nach der nordischen Ski-WM im vergangenen Winter auf das nächste Wintersport-Highlight freuen. Der Ort im Allgäu ist wie erwartet der einzige Bewerber um die Skiflug-WM 2026. Garmisch dagegen hat Konkurrenz.

      Rund 100 Menschen demonstrieren gegen Ausbau des Höllwieslifts

        Die Söllereckbahn in Oberstdorf will die beliebte Höllwiesabfahrt neu erschließen. Der in die Jahre gekommene Schlepplift dort soll einer neuen Bergbahn weichen. Nicht nur gegen sie haben gestern Naturschützer in Oberstdorf demonstriert.

        Paarlauf-Olympiasieger Savchenko und Massot beenden Karriere

          Die Eiskunstlauf-Olympiasieger Aljona Savchenko und Bruno Massot beenden ihre Karriere. Das teilte die 37-jährige gebürtige Ukrainerin, die im Allgäu lebt, in den sozialen Netzwerken mit.

          Neue Nebelhornbahn: Anwohner beschweren sich über Lautstärke

          • Artikel mit Audio-Inhalten
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Die Nebelhornbahn wurde für 55 Millionen Euro erneuert. Aktuell darf sie zwar keine Gäste befördern, doch schon nach den ersten Testfahrten haben sich Anwohner über die Lautstärke beschwert. Die Verantwortlichen müssen nochmal nachbessern.

          Oberstdorf unterstützt Öffnungen im benachbarten Kleinwalsertal

            Viele Skitourengeher zieht es derzeit ins Kleinwalsertal, weil dort noch genügend Schnee liegt und weil dort, wie im Rest von Vorarlberg, die Gastronomie öffnen darf. Einige Kilometer weiter in Oberstdorf verfolgt man das mit großem Interesse.

            Geiger sichert sich nach "super Saison" kleine Kristallkugel

            • Artikel mit Video-Inhalten

            Zum Abschluss der Saison hat Karl Geiger auf der großen Skiflugschanze in Planica nach dem Teamerfolg auch im Einzel den Sieg gefeiert. Der Oberstdorfer holte damit auch die kleine Kristallkugel im Skiflug-Weltcup. Markus Eisenbichler wurde Dritter.

            Arbeiter stürzt in die Breitachklamm: Tödliche Kopfverletzungen

              Ein 52-Jähriger ist bei Sanierungsarbeiten in der Breitachklamm abgestürzt und hat sich tödliche Kopfverletzungen zugezogen. Um den Leichnam in dem schwer zugänglichen Einsatzort zu bergen, mussten die Rettungskräfte einen Hubschrauber einsetzen.

              Oberstdorfer Geiger siegt beim Skifliegen in Planica

              • Artikel mit Video-Inhalten

              Der Oberstdorfer Karl Geiger hat den zweiten Skiflug-Weltcup in Planica gewonnen. Der Wettbewerb wurde wegen schwieriger Windbedingungen nach nur einem Sprung gewertet. Markus Eisenbichler aus Oberbayern wurde Achter.