BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Kripo klärt Überweisungsbetrug am TV Amberg auf

    Fast 10.000 Euro hätte der TV 1861 Amberg im Frühjahr durch einen Überweisungsbetrug verloren - wenn der Versuch nicht aufgefallen wäre. Nun gelang der Kripo Amberg bei den Ermittlungen und der Suche nach dem Täter ein entscheidender Durchbruch.

    Keine Akw-Abfälle aus Grafenrheinfeld mehr nach Schwandorf
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Seit Wochen sorgt das Thema für Zündstoff: Im Müllkraftwerk in Schwandorf werden Abfälle aus Atomkraftwerken verbrannt. Aus Grafenrheinfeld soll derartiger Müll künftig nicht mehr kommen - Kritikern reicht das aber nicht.

    Ehemalige Covid-Patienten gründen erste Selbsthilfegruppe
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Covid-19-Erkrankung ist überstanden. Aber wie geht es jetzt weiter? Wie gelingt die Rückkehr in den Alltag? In Regensburg gründet sich jetzt eine Selbsthilfegruppe für ehemalige Covid-Patienten. Es ist eine der ersten ihrer Art in Deutschland.

    Betonchristbaum: Mehrere tausend Euro für Aktion Sternstunden

      Eine Baumaschinen-Firma aus Amberg hatte vor gut zwei Wochen einen Christbaum aus Beton zugunsten der Aktion Sternstunden aufgestellt. Jetzt ist klar: Er brachte mehr als 5.000 Euro ein.

      Wintereinbruch in Bayern: Erster Schnee, viele Unfälle
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Nun ist er da, der Schnee. In Franken ging‘s los heute Nacht mit schneeglatten Straßen und etlichen Unfällen. Bis Mittag erreichten die Schneeflocken dann – inzwischen etwas abgeschwächt - auch den Süden. Morgen soll es nur noch vereinzelt schneien.

      Corona-Ticker Oberpfalz: Kein Weihnachtsmarkt im Schloss Emmeram

        Der Weihnachtsmarkt auf Schloss St. Emmeram in Regensburg findet in diesem Jahr nicht statt. Das geht aus einer Mitteilung des Veranstalters hervor. Die Stadt Regensburg habe die Öffnung des Marktes mit sofortiger Wirkung untersagt.

        LKW-Fahrer kommt in Weiden von der Straße ab und stirbt

          In Weiden in der Oberpfalz ist ein 59-jähriger LKW-Fahrer ums Leben gekommen. Er war aus gesundheitlichen Gründen von der Straße abgekommen. Dabei durchbrach er einen Zaun und streifte ein geparktes Auto, ehe sein Laster stehen blieb.

          Schleuser setzen 56 Flüchtlinge bei Schneefall an Parkplatz aus

            56 Männer, Frauen und Kinder sind bei klirrender Kälte an einem Pendlerparkplatz bei Wernberg im Landkreis Schwandorf ausgesetzt worden. Die Flüchtlinge irrten zum Teil auf der naheliegenden Autobahn umher. Unklar ist, wie es mit ihnen weitergeht.

            Wenige Schnee-Unfälle in Niederbayern und der Oberpfalz
            • Artikel mit Bildergalerie
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Das befürchtete Verkehrschaos ist ausgeblieben: Trotz des Wintereinbruchs ist es in Niederbayern und der Oberpfalz nur zu wenigen Unfällen gekommen. Einen Schutzengel hatten 22 Kinder in einem Schulbus bei Seubersdorf.

            Erster Schnee in Bayern: Viele Glätte-Unfälle
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Winterstart mit Schnee und Glätte vor allem in Franken. Viele Verkehrsteilnehmer gerieten deshalb in der Nacht und am Morgen ins Rutschen. Viele Autos und Lkws sind noch mit Sommerreifen unterwegs.