BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Nächste Runde im ewigen Holzkirchner Kuhglockenstreit
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Erst auf die Weide, dann in den Gerichtssaal: Die Richter des Oberlandesgerichts München müssen sich einen Höreindruck verschaffen, bevor sie im Gerichtssaal zu einer Entscheidung kommen. Der Streit um Kuhglockengebimmel geht in die nächste Runde.

Zschäpe-Verteidiger reichen Begründung für Revision ein

    Mehrere tausend Seiten Unterlagen wurden heute beim Oberlandesgericht München eingereicht. Sie sollen belegen, warum das Urteil gegen die wegen Mordes verurteilte Beate Zschäpe nicht in Ordnung ist. In der Nacht endet eine wichtige Frist.

    Streit um Karwendelbahn nimmt kein Ende
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Seit Jahren wird um die Karwendelbahn gestritten - jetzt hat die Marktgemeinde Mittenwald vor dem Oberlandesgericht München einen Rückschlag erlitten. Es geht um fast eine Million Euro, die der Geschäftsführer der Bergbahn entnommen haben soll.

    Fünfjähriger Halbwaise verklagt Heilpraktikerin

      Ob eine Heilpraktikerin einem Fünfjährigen Schmerzensgeld zahlen muss: Darüber wird vor dem Oberlandesgericht München gestritten. Die Heilpraktikerin soll der Mutter trotz Krebserkrankung von einer Bestrahlung abgeraten haben. Die Patientin starb.

      Urteil in München: Leitungswasser besiegt Mineralwasser
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      In einem Prozess mit Signalwirkung sind die deutschen Mineralwasserabfüller vorerst mit dem Versuch gescheitert, 16 niederbayerischen Gemeinden, die Eigenwerbung für ihr "gesundes" Leitungswasser machen, zu verbieten.

      Prozess: Kriegt Fünfjähriger Schmerzensgeld von Heilpraktikerin?

        Ein Fünfjähriger klagt auf Schmerzensgeld gegen die Heilpraktikerin seiner verstorbenen Mutter. Die Heilpraktikerin soll trotz Krebsleiden von einer schulmedizinischen Behandlung abgeraten haben. Heute startet der Berufungsprozess in München.

        Rechtsstreit um "gesundes" Wasser
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Die Frage "wie gesund ist Trinkwasser" beschäftigt das Oberlandesgericht München. Der Verband Deutscher Mineralbrunnnen will einem kommunalen Trinkwasserversorger aus Niederbayern verbieten, sein Wasser "gesund" zu nennen.

        Freiheitsstrafe für IS-Rückkehrerin aus Unterfranken

          Sibel H. war laut Oberlandesgericht München zweimal bei der Terrormiliz IS im Irak und in Syrien. Die 33-Jährige aus dem Raum Aschaffenburg bleibt wohl trotzdem auf freiem Fuß, obwohl das Urteil drei Jahre Haft vorsieht.

          Urteil gegen IS-Rückkehrerin aus Unterfranken erwartet

            Mehrere Monate musste eine mutmaßliche IS-Rückkehrerin aus dem Raum Aschaffenburg in einem kurdischen Gefangenenlager ausharren. Laut Anwältin unter unmenschlichen Bedingungen. Das könnte sich nun auf das heute erwartete Urteil auswirken.

            IS-Rückkehrerin: Bundesanwaltschaft fordert Freiheitsstrafe

              "Ich weiß, dass ich einen großen Fehler begangen habe" - so die Worte einer mutmaßlichen IS-Rückkehrerin vor dem Oberlandesgericht München. Die Frau aus Franken ist in Freiheit. Die Verteidigung will, dass es so bleibt.