BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Trotz hoher Inzidenz: Hof lockert strikte Corona-Einschränkungen

  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Stadt Hof hat weiterhin die höchste 7-Tage-Inzidenz in Oberfranken. Trotzdem lockert die Stadt ab Sonntag ihre besonders strikten Corona-Regeln. Oberbürgermeisterin Eva Döhla weist aber darauf hin, dass Hof "noch nicht durch" sei.

Zwischenbilanz nach 100 Tagen Corona-Impfungen in Hof

  • Artikel mit Audio-Inhalten

100 Tage nach dem Corona-Impfstart in der Region Hof wollen Landrat Oliver Bär und Oberbürgermeisterin Eva Döhla eine Zwischenbilanz vorstellen. Derzeit liegt die Hofer Impfquote deutlich über dem bundesweiten Durchschnitt.

Stadt Hof schlägt Staat Grundstück für Studentenwohnheim vor

  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

An der Verwaltungshochschule Hof studieren Beamtenanwärter aus ganz Bayern. Weil Wohnraum knapp ist, soll ein Studentenwohnheim gebaut werden. Die Stadt hat dem Freistaat Bayern ein Grundstück vorgeschlagen. Jetzt ist die Staatsregierung am Zug.

Hoher Inzidenzwert in Hof: Ansteckung vor allem in Familien

  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Stadt Hof in Oberfranken hat den bundesweit höchsten Corona-Inzidenzwert. Er liegt bei 469,2. Oberbürgermeisterin Eva Döhla sucht nach einer Erklärung für den negativen Spitzenwert. Sie vermutet hohe Ansteckungen im privaten Bereich.

Tunnel unter dem Augsburger Hauptbahnhof durchgestochen

  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Augsburger Oberbürgermeisterin Eva Weber spricht von einem "großen Tag für die Mobilitätsdrehscheibe Augsburg". Der Grund: Der Tunnel, der 400 Meter quer unter dem Augsburger Hauptbahnhof verläuft, ist jetzt durchgestochen worden.

Augsburg: Oberbürgermeisterin Weber setzt sich für Öffnungen ein

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Tübingen sammelt gerade Erfahrungen als "Corona-Modellstadt". Wer negativ getestet ist, darf fast überall rein. Für einzelne Kinos, Theater oder Jugendhäuser im größeren Augsburg könnte das auch funktionieren, meint Oberbürgermeisterin Eva Weber.

Regensburg: Teststrategie statt Schließungen?

    Die Infektionszahlen in Regensburg steigen, Geschäfte müssen wieder schließen - die "Notbremse" ist aktiviert. Oberbürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer will dennoch weitere Schließungen vermeiden - mit einer Strategie.

    Ermittlungen wegen Untreue gegen Ex-Landtags-Vize Aures

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Wegen Bezahlungen von Gehältern ohne Gegenleistung ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen die Landtagsabgeordnete Inge Aures. Es geht um 100.000 Euro. Die frühere Oberbürgermeisterin von Kulmbach war zuletzt Vizepräsidentin des Bayerischen Landtags.

    Streit über Maskenpflicht in Augsburg: Rathaus reagiert

      Schwäbische Unternehmer beklagen sich über eine ihrer Auffassung nach "verschärfte" Maskenpflicht in der Stadt Augsburg. Oberbürgermeisterin Eva Weber weist die Vorwürfe entschieden zurück. Was tatsächlich in Augsburg gilt.

      Trotz Corona: Hof feiert Schlappentag digital im Internet

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Stadt Hof hat einen "Nationalfeiertag", den Schlappentag. Wegen Corona kann er nicht wie gewohnt stattfinden. Trotzdem wird es den Schlappentag geben: zwar ohne Festumzug, aber digital im Internet. Und das Schlappenbier gibt es auch.