BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Fragwürdige Deals: Stadt Ingolstadt will nichts gewusst haben
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Was wusste Ingolstadts Oberbürgermeister Christian Lösel (CSU) über die undurchsichtigen Geschäfte seines Vorgängers Alfred Lehmann (CSU)? Das wollte die Opposition in einer Stadtratssitzung wissen. Mit den Antworten war sie nicht zufrieden.

Arabische Moschee in Bamberg bekommt neuen Standort
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Nach Kritik von Anwohnern kann eine Moschee im Bamberger Norden in den Süden der Stadt umziehen. Das hat Bambergs Oberbürgermeister Andreas Starke bei einer Bürgerversammlung bekannt gegeben.

Das Ingolstädter Rathaus gerät zunehmend unter Druck
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Machenschaften und Geschäfte des wegen Korruption verurteilten ehemaligen Oberbürgermeisters Alfred Lehmann (CSU) lassen Ingolstadt nicht los. Vom amtierenden Rathauschef Christian Lösel (CSU) fordern Oppositionsparteien nun mehr Transparenz.

Kommunalwahl in Bayern: Wie wird gewählt?

    Die Wählerin und der Wähler haben es bei der Kommunalwahl in Bayern nicht leicht. Trotzdem: Der Wahlmodus ist ausgesprochen wählerfreundlich. Hier erklären wir die wichtigsten Regeln. In sehr kleinen Gemeinden kann es Ausnahmen geben.

    Nach zwei Strafanzeigen: Kulmbachs Oberbürgermeister wehrt sich
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Nach zwei Anzeigen gegen den Kulmbacher Oberbürgermeister Henry Schramm wegen vermeintlicher Vorteilnahme im Amt geht der Rathauschef in die Offensive. Er wolle offen mit der Staatsanwaltschaft in Bayreuth zusammenarbeiten, teilte Schramm mit.

    Frankenwald-Gemeinde wird zur Hochburg der Satirepartei

      In dem 2.700 Einwohner starken Geroldsgrün hat der Wahlausschuss die Satirepartei "Die Partei" zur Kommunalwahl zugelassen. Im Vorfeld hatten dafür genügend Bürger unterschrieben. Jetzt gibt es eine Liste und einen Bürgermeisterkandidaten.

      Münchner Pegida-Chef von Oberbürgermeister-Wahl ausgeschlossen

        Heinz Meyer, Chef von Pegida München, darf nicht als Kandidat zur Oberbürgermeister-Wahl antreten. Der Wahlausschuss der Stadt zweifelt an seiner Verfassungstreue. Der 59-Jährige war von der Bürgerinitiative Ausländerstopp nominiert worden.

        Zweite Anzeige gegen Kulmbachs Oberbürgermeister Schramm
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Innerhalb weniger Tage ist Kulmbachs Oberbürgermeister und Bezirkstagspräsident Henry Schramm zweimal angezeigt worden. Handelte es sich im ersten Fall um einen anonymen Hinweis an die Staatsanwaltschaft, kommt die zweite Anzeige von einem Stadtrat.

        Freie Fahrt und Veggie-Tag: Fridays for Future goes Kommunalwahl
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Klimaaktivisten auf Kommunalwahl-Kurs: SchülerInnen von "Fridays for Future" konfrontieren OB-Kandidaten mit Forderungen wie freie Tickets und Veggie-Tage. Dazu gibt es den Klima-Wahl-O-Maten, der Parteien zur Klimapolitik auf Herz und Nieren prüft.

        "Die Partei" darf bei Würzburger Kommunalwahl nicht antreten

          Der Wahlausschuss hat entschieden: Die Satirepartei "Die Partei" und ihr Spitzenkandidat Benecke sind nicht zur Kommunalwahl in Würzburg zugelassen. Es kamen nicht genug Unterschriften zusammen. Die Oberbürgermeister-Kandidaten stehen damit fest.