BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Corona-Ticker Oberpfalz: Kostenlose FFP2-Masken für Bedürftige

    Bedürftige in Weiden, Amberg und im Landkreis Amberg-Sulzbach erhalten in den nächsten Tagen fünf kostenlose FFP2-Masken. Sie werden per Post versandt. In Weiden werden die Masken durch einen Verein an Obdachlose ausgegeben.

    Wohnungslos im Winter: Wie Corona die Lage verschärft
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Corona hat das Leben von sozial benachteiligten Menschen noch schwieriger gemacht. Obdachlose schlafen trotz Minusgraden unter der Brücke - auch aus Angst vor einer Infektion. Hilfen für Bedürftige gibt es, aber nicht alle werden angenommen.

    Kostenlose FFP2-Masken: Diese Personen sind berechtigt

      Bayerns Gesundheitsministerium hat damit begonnen, 2,5 Millionen FFP2-Masken für Bedürftige an die Kommunen zu verteilen. Empfänger von Grundsicherung sowie Obdachlose und Nutzer von Tafeln sollen profitieren.

      Nach Erdbeben in Indonesien: Zahl der Opfer steigt

        Nach dem schweren Erdbeben in Indonesien ist die Zahl der Todesopfer auf 73 gestiegen. Rund 28.000 Menschen wurden obdachlos. Viele haben Angst vor Nachbeben. Besonders schwer getroffen wurde die Inselhauptstadt Mamuju.

        Wärmehalle in Würzburg an Dreikönig gestartet
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Für Menschen ohne Wohnsitz ist der Corona-Winter besonders hart. Cafés und Büchereien sind geschlossen: Obdachlose finden kaum eine Möglichkeit, sich kurz aufzuwärmen. Seit dem Dreikönigstag ist die Würzburger Posthalle deshalb eine Wärmehalle.

        Bad Feilnbacher spenden Schlafsäcke für Münchner Obdachlose
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Kalt soll es bleiben in den kommenden Tagen, am Donnerstag bis zu minus sechs Grad in München. Ein junger Unternehmer aus Bad Feilnbach im Landkreis Rosenheim nahm das zum Anlass, Schlafsäcke zu verschenken – an Obdachlose in der Millionenstadt.

        Elend in Schnee und Eis: Flüchtlinge in Bosnien-Herzegowina
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Hunderte Migrantinnen und Migranten frieren in Bosnien-Herzegowina bei Schneefall im Freien. Unklar ist, wer für die obdachlosen Flüchtlinge zuständig ist. Hilfsorganisationen sprechen von einer humanitären Katastrophe.

        So versuchen Bayerns Städte Obdachlosen trotz Corona zu helfen
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Obdachlose haben es in der Corona-Krise besonders schwer. Häufig sind den Städten im Freistaat wegen der Pandemie-Maßnahmen die Hände gebunden. Für Weihnachten und die Zeit danach haben sie dennoch einige Hilfsangebote entwickelt.

        Aufwärmen, duschen, essen: Hilfsangebote in München

          Die Caritas München bietet obdach- und wohnungslosen Menschen auch zwischen den Jahren sowie an Silvester und Neujahr Anlaufstellen an. Denn neben Schlafplätzen gegen die Kälte benötigen die Bedürftigen auch geeignete Orte für den Tagesaufenthalt.

          Trotz Corona: Obdachlosenweihnacht in Nürnberg
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Jedes Jahr an Weihnachten feiert die evangelische Kirche in Nürnberg eine Obdachlosenweihnacht, mit Zeit, Hilfe und vor allem Essen für wohnungslose Menschen. In diesem Jahr musste das Konzept wegen der Corona-Pandemie komplett verändert werden.