BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Stadt Landshut entfernt Türen aus Obdachlosenunterkunft

    Seit Mitte Mai fehlen die Haustüren in einem Mehrfamilienhaus in Landshut. Dort sind auch Obdachlose untergebracht. Die Türen seien in einem Neubau gegenüber eingebaut worden, teilt die Stadt mit. Man bedauere den Vorfall, heißt es.

    Angeblicher Schuss in Obdachlosenunterkunft löst Großeinsatz aus

      Ein vermeintlicher Schuss in einer Aschaffenburger Obdachlosenunterkunft hat gestern für einen Großeinsatz der Polizei gesorgt. Ein Anrufer hatte am Abend die Einsatzzentrale alarmiert.

      Streit in Obdachlosenunterkunft: Mit der Axt gegen den Kopf

        In einer Bamberger Obdachlosenunterkunft ist ein Streit zwischen zwei Männern eskaliert. Ein Bewohner schlug mit einer Axt gegen den Kopf eines anderen und verletzte diesen schwer.

        Nürnberg öffnet ehemalige Asylunterkünfte für Obdachlose

          Die kalten Nächte derzeit treffen besonders Obdachlose, die im Freien übernachten. Deswegen werden jetzt zwei ehemalige Gemeinschaftsunterkünfte für Asylbewerber in Nürnberg für Obdachlose geöffnet. 

          Tatverdächtiger nach Brand in Obdachlosenunterkunft festgenommen

            Im Würzburger Stadtteil Zellerau hat es Anfang März in einer Obdachlosenunterkunft gebrannt. Mittlerweile haben sich laut Polizei die Hinweise auf einen Verdächtigen verdichtet. Ein Mann wurde festgenommen.

            Brand in Würzburger Obdachlosen-Unterkunft

              Am Sonntag hat es in einer Würzburger Obdachlosen-Unterkunft gebrannt. Wie die Feuerwehr mitteilte, war das Feuer im zweiten Obergeschoss des Gebäudes ausgebrochen.

              Brand in Erlanger Obdachlosenunterkunft
              • Artikel mit Video-Inhalten

              Bei einem Brand in einer Odachlosenunterkunft in Erlangen am Samstag in den Morgenstunden sind mindestens drei Menschen leicht verletzt worden. Nach ersten Angaben der Polizei war das Feuer in einer der Wohnungen ausgebrochen.

              Rundschau 18.30 Uhr: Siemens-Chef Kaeser baut Konzern um
              • Artikel mit Video-Inhalten

              Rückschau auf Siemens in Bayern +++ Borse droht mit Schließung des Standorts Coburg +++ Armutsgefahr für Alleinerziehende +++ Union verliert im Deutschlandtrend +++ Regensburg streitet über Migrantenzuzug +++ Neue Obdachlosenunterkunft in Augsburg

              100 Sekunden Rundschau: Brisanter Fund in Obdachlosenheim
              • Artikel mit Video-Inhalten

              Weitere Themen: Herrmann kritisiert SPD-Berechnungen zu Personalmangel bei der Polizei +++ Grüne stellen Bedingungen für Regierungsbeteiligung +++ Russland kündigt Vergeltung für Diplomaten-Ausweisungen an +++ Puigdemont bleibt in Gewahrsam

              Chemikalienfund in Schweinfurt: Großteil des Materials gesprengt

                Nach dem Chemikalienfund in Schweinfurt ist ein Teil des Materials soeben gesprengt und damit unschädlich gemacht worden. Das Material war am Vormittag in einer sozialen Einrichtung am Stadtrand von Schweinfurt gefunden worden.