BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Mobilfunk - O2 muss wegen Roaming Geld zurückzahlen

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Eigentlich gilt seit Juni 2017 das EU-Roaming zu Inlandspreisen. Doch O2 Telefonica fand Wege, einigen Kunden dieses Recht auf kostenlose Handynutzung im Ausland vorzuenthalten. Nun wird nachgebessert und manche Betroffene erhalten Geld zurück.

Nach Kraftwerksbrand: Schäden an Mobilfunkantenne werden behoben

    Nach dem Brand im Nürnberger Großkraftwerk Franken ist in einigen Gebieten Nürnbergs und des Landkreises Fürth die Mobilfunknutzung gestört. Heute sollen die Schäden behoben werden, so der Netzwerkbetreiber O2 gegenüber dem BR.

    Telekom, Vodafone, O2 teilen Antennen: Nie wieder Funklöcher?

      Verschwinden endlich die Funklöcher im Handynetz? Telekom, Vodafone und O2 wollen das Netz mit mehr Zusammenarbeit verbessern. Zu viel sollte Otto-Normal-Verbraucher sich aber für den Alltag nicht erhoffen.

      Mobilfunk: Kauf von 5G-Handys lohnt noch nicht

        Weihnachten ist für Viele der Zeitpunkt für ein neues Smartphone. Zumal die Mobilfunkindustrie ganz neue Geschwindigkeiten mittels 5G verspricht. Allerdings ist es womöglich zu früh, denn Handys und Netze passen oft noch nicht richtig zusammen.

        Netztest: Mobilfunkanbieter werden besser und liefern jetzt 5G

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Kommunikation läuft inzwischen fast nur noch über das Handy. Umso wichtiger, dass die Mobilfunknetze zuverlässig funktionieren. Die Zeitschrift "Connect" hat untersucht, wie gut Telekom, Vodafone und O2 liefern.

        Staatliche Karte soll Mobilfunkabdeckung in Deutschland zeigen

          Das mobile Internet in Deutschland ist Opfer vieler Scherze und Verwünschungen. Eine neue Karte der Bundesnetzagentur soll nun zeigen: Ganz so schlecht ist die Lage nicht. Doch schon zum Start gibt sie Kritikern und Scherzbolden neues Futter.

          Mobilfunk: 5G-Netze kommen in Deutschland in Schwung

          • Artikel mit Audio-Inhalten

          O2 Telefonica ist mit 5G gestartet. Damit kann jetzt auch 1&1 Drillisch das neue superschnelle Netz anbieten, weil man die Masten von O2 mitnutzt. Telekom und Vodafone sind bei 5G dabei schon viel weiter. Allerdings gibt es noch Kinderkrankheiten.

          Mobilfunk zu Hause: Alternative zu langsamem Festnetz

          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Es gibt noch immer Gegenden in Deutschland, in denen weder DSL noch Kabel verfügbar sind. Dort und auch in Ferienhäusern ist manchmal ein LTE-Zuhause-Tarif deshalb die bessere Alternative. Die Stiftung Warentest hat die Angebote verglichen.

          Telefonica Deutschland O2: Zwist mit EU-Wettbewerbshütern

          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Vor einiger Zeit hat Telefonica Deutschland O2 den Konkurrenten E-Plus übernommen. Allerdings wurden dabei laut den EU-Wettbewerbshütern Zusagen nicht eingehalten.

          Mobilfunker Telefonica Deutschland O2 enttäuscht

          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Der Mobilfunker Telefonica Deutschland O2, der in München sitzt, hat Anleger mit Geschäftszahlen enttäuscht. Auch die Dividende kann Anleger nicht locken.