BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Skispringerin Althaus eröffnet neue WM-Schanze in Oberstdorf
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der erste Sommer-Sprung von der Oberstdorfer Großschanze gehörte am Montag Skispringerin Katharina Althaus. Damit hat die 24-Jährige zugleich das Training in Oberstdorf wiedereröffnet.

Sommertraining mit Langläufer Lucas Bögl
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der Wintersportler wird im Sommer gemacht. Vor allem wichtig in einer Saison, in der im kommenden Jahr die nordische Ski-WM in Oberstdorf stattfindet. Auch und besonders für Lucas Bögl, der mit positiven Auftritten gezeigt hat, was er drauf hat.

Ungewöhnliche Saisonvorbereitung für Skiadler Eisenbichler

    Die Winter-Vorbereitung läuft für die Skispringer wegen der Pandemie nicht wie in normalen Zeiten. Für den Siegsdorfer Markus Eisenbichler ist das kein Grund zu jammern: Er hat sein Trainingslager praktisch vor der Haustüre.

    Quo vadis Wintersport in der Coronazeit?
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Oberstdorf macht sich bereit, schließlich steht im Allgäu Ende Februar die Nordische Skiweltmeisterschaft an. Doch für alle Wintersportler gibt es angesichts der Pandemie noch viele Fragezeichen.

    Wintersport: eine WM und elf Weltcups in Deutschland

      Der Weltskiverband FIS hat trotz Coronakrise die Weltcuptermine für den kommenden Winter bestätigt. An ingesamt 33 Tagen geht's in Deutschland um Podestplätze. Bayerische Highlights sind die Nordische Ski-WM in Oberstdorf und Biathlon in Ruhpolding.

      Oberstdorf erwartet Mehrkosten für Nordische Ski-WM

        Die Nordische Ski-WM in Oberstdorf wird so oder so teurer als gedacht. Für die momentan vom 23. Februar bis 7. März 2021 geplanten Titelkämpfe rechnet die Gemeinde mit Mehrkosten in Millionenhöhe.

        Corona: Kann Nordische Ski-WM in Oberstdorf 2021 stattfinden?
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Die alpine Ski-WM im italienischen Cortina d'Ampezzo soll wegen der Corona-Pandemie um ein Jahr verlegt werden. Droht ein solches Szenario auch für die Nordische Ski-WM 2021 in Oberstdorf?

        Nordische Ski-WM in Oberstdorf: Stand der Baumaßnahmen
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        280 Tage sind es noch bis zur Nordischen Ski WM 2021 in Oberstdorf. Jetzt hat Projektleiter Florian Speigl dem neu gewählten Oberstdorfer Gemeinderat den aktuellen Stand der Baumaßnahmen für das sportliche Großereignis vorgestellt.

        Skisprung-Szene bislang mit blauem Auge davongekommen

          Den vorzeitigen Saisonabbruch wegen Corona hat die deutsche Skisprungszene gut überstanden. Ungewiss is, wann die ersten Trainings-Sprünge auch mit Blick auf den anstehenden Sommer-Grand-Prix und die Heim-WM in Oberstdorf 2021 stattfinden können.

          Nordische Ski-WM: Countdown in Oberstdorf läuft
          • Artikel mit Audio-Inhalten
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Wintersportfans im Oberallgäu fiebern der Nordischen Ski-WM 2021 entgegen. Am Dienstag wurde am Bahnhofsplatz in Oberstdorf eine Countdown-Uhr installiert: Sie zählt die Tage bis zur Eröffnung der Weltmeisterschaft.