BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Bundesregierung stuft Niederlande als Hochinzidenzgebiet ein

    Die Niederlande gelten für deutsche Reisende nach Ostern als Hochinzidenzgebiet. Das hat die Bundesregierung wegen der hohen Corona-Infektionszahlen entschieden. Reiserückkehrer brauchen ab Dienstag einen negativen Corona-Test.

    Wahl in den Niederlanden: Rutte kann weiterregieren

      Bei den Parlamentswahlen in den Niederlanden deuten Hochrechnungen einen Sieg der rechtsliberalen Volkspartei von Ministerpräsident Rutte an. Rutte sprach von einem überwältigenden Vertrauensbeweis. Er wird nun wohl zum vierten Mal Ministerpräsident.

      Niederlande: Partei von Premier Rutte gewinnt Wahl

        Die liberale Volkspartei des niederländischen Ministerpräsidenten Mark Rutte hat nach ersten Prognosen die Parlamentswahl gewonnen. Sie kam demnach auf 35 der 150 Sitze im Unterhaus. Rutte steuert auf eine vierte Amtszeit zu.

        Corona-Experiment: Wie Feiern bald wieder möglich sein könnte

          Ausgelassen tanzen, gemeinsam Bier trinken und Corona für eine Weile vergessen: Ein wissenschaftliches Experiment in Amsterdam macht Hoffnung, dass Events wie Live-Konzerte bald möglich sein könnten. Voraussetzung: "Bubbles" und engmaschige Tests.

          Türkischer Psychorock mit Weltraumeffekt: So irre sind Altın Gün
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Auch wenn es sich nicht so anhört: Diese Band kommt aus Holland. Altın Gün – so heißt sie – hat sich den psychedelischen Sounds der Türkei der 1970er Jahre verschrieben. Klingt verrückt? Ist es. Und hörenswert! Gerade ist das dritte Album erschienen.

          "I Don't Feel Hate": Das ist Jendrik Sigwarts Song beim ESC
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Hauptsache Spaß und Freude: Der deutsche Teilnehmer beim diesjährigen Eurovision-Wettbewerb in Rotterdam setzt auf Fröhlichkeit und eine mit Strass-Steinen besetzte Ukulele. Er will gewinnen, ist aber über eine schlechtere Platzierung nicht gram.

          Reemtsma-Entführer nach Geldtransport-Überfällen verhaftet

            Bei einem 60-Jährigen, der nach mehreren Geldtransporter-Überfällen in den Niederlanden festgenommen wurde, handelt es sich nach dpa-Informationen um Thomas Drach, der 1996 den Millionär Jan Philipp Reemtsma entführt hat.

            ING-Diba Direktbank mit überraschend gutem Deutschland-Geschäft
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Die niederländische Großbank ING hat überraschend gute Zahlen vorgelegt. Vor allem die deutsche Tochter ING-Diba hat immer noch gutes Geld verdient im Corona-Jahr 2020 - trotz starker Konkurrenz durch Banken und Sparkassen.

            Nobelpreisträger und Ozonloch-Forscher Paul Crutzen gestorben

              Der niederländische Chemie-Nobelpreisträger Paul Crutzen ist am Donnerstag im Alter von 87 Jahren gestorben. Er hat die Ozonschicht erforscht und das Ozonloch mitentdeckt. Auf ihn geht das FCKW-Verbot zurück.

              Wegen Ausgangssperre: Erneut Corona-Krawalle in den Niederlanden
              • Artikel mit Video-Inhalten

              Brennende Autos, Steine auf Polizisten, geplünderte Läden: Die Niederlande erlebten erneut eine unruhige Nacht. Jugendliche machten ihrem Ärger über die Corona-Ausgangssperre Luft. Aber unter ihnen sind auch Menschen, die wohl andere Ziele verfolgen.