BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Bregje Hofstede erzählt von Verlangen und zerbrochener Liebe
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Bregje Hofstede gilt in den Niederlanden als eine der besten jungen Schriftstellerinnen. Sie ist erfolgreiche Kolumnistin, ihr Debüt war 2014 für mehrere Literaturpreise nominiert. Jetzt legt sie mit dem feinen autofiktionalen Roman "Verlangen" nach.

Keine direkte Gefahr für Deutschland durch Pelztierfarmen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Dass Corona von Tieren auf Menschen übergreifen könnte, ist eine große Sorge. So wurde etwa in Dänemark die Tötung von Millionen Nerzen angeordnet, weil eine mutierte Virusform bereits im Umlauf war. Für Deutschland besteht aber keine direkte Gefahr.

Anti-Terror-Kampf: "Es geht um den Schutz der Außengrenze"

    Nach den jüngsten Anschlägen haben EU-Spitzenpolitiker über ein Vorgehen gegen Terrorismus beraten. Dabei gehe es vor allem um den Schutz der Grenzen, so Kanzlerin Merkel. Frankreichs Präsident Macron forderte erneut eine Reform des Schengenraums.

    Niederlande: Metro stoppt erst auf Kunstwerk
    • Artikel mit Video-Inhalten

    In Spijkenisse bei Rotterdam ist in der Nacht auf Montag eine Metro verunfallt. Sie durchbrach die Halteblöcke auf einem Abstellgleis und kam erst auf einem Kunstwerk, einer großen Walflosse, zum Stehen. Verletzt wurde niemand.

    Corona-Pandemie: Videogipfel der EU-Staats- und Regierungschefs
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Staats- und Regierungschefs der EU-Staaten wollen heute in einer Videokonferenz über eine noch engere Zusammenarbeit in der Corona-Pandemie beraten. Dabei soll es auch um eine bessere grenzüberschreitende Ermittlung von Kontaktpersonen gehen

    Corona: Krankenhäuser in westlichen Nachbarländern am Limit

      Die stark steigenden Corona-Fallzahlen verschärfen in den westlichen Nachbarländern die Lage in den Krankenhäusern: Frankreich leitet einen Krisenplan ein, in den Niederlanden werden die Intensivbetten knapp, Regionen Belgiens sind "außer Kontrolle".

      Sportausschuss unterstützt Bewerbung zur Frauen-Fußball-WM 2027
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Bundestags-Sportausschuss-Vorsitzende Dagmar Freitag will mehr Aufmerksamkeit für den Frauen-Fußball. Darum sei es ein gutes Zeichen, dass sich der Deutsche Fußball-Bund zusammen mit den Niederlanden und Belgien um die Weltmeisterschaft 2027 bewirbt.

      DFB bewirbt sich um Frauenfußball-WM 2027

        Deutschland will wieder eine Frauenfußball-WM ausrichten. Nicht allein, diesmal gemeinsam mit Belgien und den Niederlanden. Neben der EM 2024 in Deutschland wäre das ein weiterer Fußball-Höhepunkt in den kommenden Jahren.

        Nach Anfeindungen: Niederländischer Fernsehsender entfernt Logos
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Bespuckt, bedroht und eingeschüchtert – aus Angst vor Übergriffen entfernt der niederländische Sender NOS alle Logos und Schriftzüge von seinen Übertragungswagen. Die Techniker und Journalisten gehen ab sofort "anonym" auf die Straße.

        Positive Corona-Tests bei Eisschnellläufer-Profis in Inzell

          Nach zwei Mitgliedern des deutschen Eisschnelllauf-Nationalteams hat sich auch der Niederländer Kjeld Nuis mit dem Coronavirus infiziert. Der Doppel-Olympiasieger ist nun in Quarantäne, alle anderen Holländer beendeten ihr Trainingslager in Inzell.