BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Herausforderndes Jahr 2020 für Sozial-Unternehmen Diakoneo

    Corona-Fälle beim Pflegepersonal, wochenlanges Besucherverbot in Altenheimen und geschlossene Kindergärten – das Coronajahr 2020 war auch für die Mitarbeitenden von Diakoneo aus Neuendettelsau und Heilbronn eine Herausforderung.

    Diakoneo: Rund zwei Millionen Euro Sonderzahlung an Mitarbeiter

      Mit einem Umsatz von rund 650 Millionen Euro ist Diakoneo nach eigenen Angaben stabil durch das Krisenjahr 2020 gekommen. Das Unternehmen zahlte seinen Mitarbeitern rund zwei Millionen Euro Sonderzahlungen aus.

      Fußtritte gegen Polizisten: Mutmaßlicher Täter sitzt in U-Haft

        Er soll am Sonntag in Neuendettelsau zwei Polizisten mit Fußtritten verletzt haben. Deshalb sitzt ein 24-jähriger Mann in Untersuchungshaft. Die Ermittlungsrichterin erließ Haftbefehl. Die Mordkommission sucht derweil nach Zeugen des Vorfalls.

        Mordkommission ermittelt: Fußtritte gegen Polizisten

          In Neuendettelsau sind zwei Polizisten durch massive Fußtritte verletzt worden. Die Besucher einer Kirchweihersatzveranstaltung hatten die Beamten, die einen Radler kontrollieren wollten, beleidigt und angegriffen. Nun ermittelt die Mordkommission.

          Neuendettelsau: Auto überschlägt sich und landet in Weiher

          • Artikel mit Video-Inhalten

          Glück im Unglück hatten zwei junge Männer bei einem spektakulären Unfall im Landkreis Ansbach. Ihr Auto überschlägt sich mehrmals und landet schließlich auf dem Dach in einem Weiher. Die beiden Männer können sich selbst aus dem Auto befreien.

          A6: Tödlicher Unfall im Baustellenbereich bei Neuendettelsau

          • Artikel mit Video-Inhalten

          Schwerer Verkehrsunfall auf der A6: Laut Polizei ist ein Auto zwischen Schwabach-West und Neuendettelsau auf einen Lkw aufgefahren. Dabei starb der 52-jährige Fahrer eines VW-Busses. Bis 17.00 Uhr kam es zu Sperrungen auf der Autobahn.

          Tödlicher Unfall: Transporter kracht auf A6 in Stauende

          • Artikel mit Video-Inhalten

          Am Donnerstagnachmittag ist ein Transporter auf der A6 zwischen Schwabach und Neuendettelsau auf ein Stauende aufgefahren. Bei dem schweren Verkehrsunfall starben zwei Menschen. Außerdem gibt es weitere zum Teil lebensgefährlich Verletzte.

          Infiziertes Personal: Aufnahmestopp am Klinikum Neuendettelsau

            Das Klinikum in Neuendettelsau macht dicht: Derzeit werden keine neuen Patienten aufgenommen. Denn immer mehr Mitarbeiter fallen wegen Corona aus. Das Krankenhaus muss die Patientenzahl nun reduzieren.

            Impfbereitschaft in Krankenhäusern grundsätzlich hoch

            • Artikel mit Video-Inhalten

            Der Impfstatus beim fränkischen Klinikpersonal ist noch uneinheitlich. Das hat eine stichprobenhafte Anfrage des BR bei den Kliniken in Mittelfranken ergeben. Grundsätzlich scheinen sich aber viele Ärzte und Pflegekräfte impfen lassen zu wollen.

            Ein Jahr nach Zusammenschluss: Diakoneo zieht positive Bilanz

            • Artikel mit Video-Inhalten

            Vor rund einem Jahr haben sich die diakonischen Dienstleister Diak aus Schwäbisch Hall und die Diakonie Neuendettelsau zusammengeschlossen. Sie nennen sich seither "Diakoneo". Die Fusion sei gerade zur rechten Zeit vor der Corona-Pandemie gekommen.