BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Es spukt an der Wolga: Düsterer "Eugen Onegin" in München
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Das Gärtnerplatztheater startet mit Tschaikowskys lyrischen Szenen über die Unmöglichkeit der Liebe in die neue Spielzeit. Das Orchester wurde reduziert, die Abstandsregeln eingehalten - aber die museale Inszenierung ließ Herzklopfen vermissen.

Corona: Bayerische Kulturmagazine vor dem Aus?
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Selten haben große Zeitungen so viele Digitalabos abgeschlossen, öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalten haben deutlich höhere Einschaltquoten als vor der Corona-Krise – aber die kleinen Kulturzeitschriften und Stadtmagazine kämpfen ums Überleben.

Das besondere Wiedersehen für die Neu-Bayern

    Niklas Süle freut sich auf das Wiedersehen mit seinem Ex-Klub 1899 Hoffenheim. Er ist der erfolgreichste Ex-Sinsheimer im Bayern-Kader. Sebastian Rudy und Winterzugang Sandro Wagner konnten sich bislang noch nicht voll in Szene setzen.

    Münchner "Tatort" über die Porno-Szene
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Dafür, dass offiziell eigentlich kaum jemand Pornos anschaut, floriert diese Branche erstaunlich gut... Die Kommissare Batic und Leitmayr tauchen im neuen Münchner Tatort in die "verschwiegene" Szene der Sexfilm-Macher ein.

    Das neue HochX stellt in München seine Pläne vor

      Das Münchner i-Camp ist Geschichte. Rund 20 Jahre existierte die Spielstätte für die freie Szene unter diesem Namen. Derzeit wird das Haus renoviert. Im September startet es als HochX unter neuer Leitung.

      BKA-Chef warnt vor neuen rechten Terrorzellen

        Mit der zunehmenden Gewaltbereitschaft von Rechtsextremisten gegen Flüchtlinge wächst nach Ansicht von BKA-Präsident Holger Münch die Gefahr von neuen rechten Terrorzellen. Die Szene erreiche Menschen, die zuvor nicht zu Gewalttaten geneigt hätten.