BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Haarschnitt im Salon? Testpflicht schreckt Friseurbesucher ab

    Haareschneiden bei hoher Inzidenz nur noch mit Corona-Schnelltest: Viele Kunden sind davon nicht begeistert. Diesen Eindruck bekommen zumindest viele Friseurinnen und Friseure beim Blick in ihre Kalender. Manch Ladeninhaber bangt um die Existenz.

    Friseurmuseum Neu-Ulm schafft den Weltrekord

      Der Weltrekord steht: Mit 20.000 Exponaten hat sich das Friseurmuseum in Neu-Ulm um den Titel beworben – und jetzt die Zusage erhalten: Es ist offiziell das größte Friseurmuseum der Welt. Was Barttassen und Haarseife mit dem Weltrekord zu tun haben.

      Ulmer Gemeinderat stimmt für achtspurige Adenauerbrücke

        Nach Neu-Ulm hat sich jetzt auch der Ulmer Gemeinderat für einen achtspurigen Neubau der Adenauerbrücke zwischen Bayern und Baden-Württemberg ausgesprochen. Naturschützer hatten dagegen protestiert, weil dafür mehr Bäume gefällt werden müssten.

        Neu-Ulm startet Demokratie-Projekt "Jugend entscheidet"

          Die Stadt Neu-Ulm geht neue Wege, um die Demokratie zu fördern. Im Mai startet sie das kommunalpolitische Projekt "Jugend entscheidet". Laut Verwaltung geht das Modellprojekt von der gemeinnützigen Hertie-Stiftung aus.

          Maskenaffäre: Alexander Engelhard soll Georg Nüßlein nachfolgen

            Wegen der sogenannten Maskenaffäre ist der Bundestagsabgeordnete Georg Nüßlein aus der CSU ausgetreten. Er war für den Bundestagswahlkreis Neu-Ulm zuständig. Nun hat die CSU seinen Nachfolger nominiert: Alexander Engelhard. Auf ihn kommt einiges zu.

            Scheune in Buch niedergebrannt: Halbe Million Euro Sachschaden

              Das war knapp: In Waldreichenbach im Landkreis Neu-Ulm brannte am Wochenende ein Stall komplett nieder. Das Feuer hätte fast auch eine historische Kapelle und die nahe gelegene Gaststätte erwischt. Die Löscharbeiten waren kompliziert.

              Neu-Ulm sucht Wahlhelfer für Bundestagswahl

                Die Stadt Neu-Ulm sucht ehrenamtliche Wahlhelfer für die Bundestagswahl im September. Sie sollen für einen reibungslosen Ablauf in den Wahllokalen sorgen und später die Stimmen auszählen. Dafür gibt es eine finanzielle Aufwandsentschädigung.

                Corona-Ticker Schwaben: Polizei löst Hotel-Party in Neu-Ulm auf

                  Die Polizei hat in einem Hotel in Neu-Ulm eine Party aufgelöst. Die Augsburger Puppenkiste zeigt wie Schnelltests funktionieren. Im Landkreis Aichach-Friedberg bleibt es bei den angekündigten Lockerungen. Die Entwicklungen im Corona-Ticker.

                  Weltklasse: Gin aus einer Garage in Neu-Ulm

                  • Artikel mit Video-Inhalten

                  Nach Angaben ihres Besitzers ist es die "wahrscheinlich kleinste Destillerie der Welt". In seiner Garage in Neu-Ulm brennt Frank Steinle verschiedene Sorten Gin. Sie gehören zu den weltbesten und haben jetzt mal wieder Goldmedaillen abgeräumt.

                  Neu-Ulm: Polizei löst mehrere Tuning-Treffen auf

                    Die Polizei hat in Neu-Ulm zwei unangemeldete Treffen der Tuning-Szene aufgelöst. Bei einem der Treffen hatten sich am Sonntagabend etwa 200 Menschen mit 100 Autos versammelt - mit lauter Musik und heulenden Motoren.