BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Dauer-Opfer Drachenlord: Ist der Staat bei Mobbing machtlos?

    Seit mehr als fünf Jahren geht es in einem winzigen Ort in Mittelfranken hoch her: Dorfbewohner Rainer W. genannt "Drachenlord" wird wegen seines Internet-Auftritts angefeindet - digital aber auch live vor Ort. Kann die Polizei nichts tun?

    5G-Ausbau: Scheuer kündigt klare Vorgaben an
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der für digitale Infrastruktur zuständige Bundesminister Andreas Scheuer stellt klare Vorgaben für Hersteller und Anbieter beim Ausbau des 5G-Netzes in Aussicht. So soll Datenschutz gewährleistet und kritische Infrastruktur geschützt werden.

    So covert Billie Joe Armstrong Songs gegen den Lockdown-Blues
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Eigentlich wollte Billie Joe Armstrong 2020 mit seiner Band Green Day auf Welttournee gehen. Dann kam Corona. Als Zeitvertreib coverte Armstrong seine Lieblingssongs, stellte sie ins Netz und jetzt zu einem Soloalbum zusammen: "No Fun Mondays".

    Frei, vernetzt, für Alle: Der Zündfunk-Netzkongress 2020

      Zum bereits achten Mal findet am Freitag der Zündfunk Netzkongress statt. Diesmal geht es unter anderem um Debatten-Kultur, Verschwörungs-Mythen, Home-Schooling und Urheberrecht. Wegen Corona findet das Event im Radio statt - und natürlich im Netz.

      #Faktenfuchs: Irreführende Meldungen über PCR-Urteil in Portugal

        Behauptungen über ein portugiesisches Quarantäne-Urteil kursieren im Netz. Der #Faktenfuchs klärt, warum das Urteil zwar etwas über Zwangsmaßnahmen in Portugal sagt - aber keine Aussagekraft über PCR-Tests hat.

        Kripo Ansbach schnappt internationale Telefonbetrügerbande
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Nach jahrelangen Ermittlungen ist der Kriminalpolizei Ansbach eine international agierende Telefonbetrügerbande aus dem Kosovo ins Netz gegangen. Die Tatverdächtigen sollen Rentner um ihr Geld gebracht haben. Darunter zwei Ansbacher Senioren.

        Regio-S-Bahn-Netz Regensburg soll schrittweise ausgebaut werden
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Das 2017 initiierte Regio-S-Bahn-Projekt für den Großraum Regensburg nimmt Fahrt auf: Ein Entwicklungsplan der Bayerischen Eisenbahngesellschaft zeigt konkrete Schritte, stellt aber auch Forderungen.

        Schwul, muslimisch und Imam: Ist das möglich?
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Er ist der erste offen schwule Imam Deutschlands: Christian Hermann interpretiert den Koran nicht so, dass Homosexualität eine Sünde sei. Als Seelsorger führt er Gespräche mit Menschen aus ganz Deutschland – Im Netz gab es aber schon Morddrohungen.

        Demos im Netz: Können Bürgerproteste online erfolgreich sein?

          In Hamburg gab es noch heftige Proteste gegen den G20-Gipfel, in Riad fielen sie heuer aus: Saudi-Arabien hatte sie verboten, doch ohnehin fand der Gipfel wegen Corona nur online statt. Eben dort werden Protestbewegungen aber zunehmend ausgetragen.

          Statt Nürnberger Christkindlesmarkt: Alternativprogramm im Netz
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Nachdem der Nürnberger Christkindlesmarkt abgesagt wurde, hat die Stadt nun ihr Alternativprogramm vorgestellt. Dazu gehören kleine "Weihnachtsinseln" und ein Christkind, das auf digitalem Weg zu den Menschen kommt.