BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Imker kritisieren Aussaat gebeizter Zuckerrübensamen in Franken

  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

In der kommenden Woche sollen die mit Neonicotinoiden gebeizten Zuckerrübensamen auf den Feldern in Franken ausgebracht werden. Doch die Imker haben Bedenken, denn das Insektizid ist auch für Bienen giftig.

Neonicotinoide lassen Fischbestand schrumpfen

    Daran, dass unsere Insekten und damit auch unsere Vögel weniger werden, sollen hauptsächlich Pflanzenschutzmittel schuld sein. Jetzt haben Forscher aus Tokio bestätigt, dass sich Neonicotinoide auch im Wasser und damit auf Fische auswirken.

    Mittelfranken: Kein Glyphosat-Verbot auf bezirkseigenen Flächen

      Der Bezirk Mittelfranken wird die umstrittenen Pflanzenschutzmittel Glyphosat und Neonicotinoide weiter auf seinen Flächen einsetzen. Das hat der Bezirkstag beschlossen.

      Reaktionen aus Unterfranken zum Neonicotinoid-Verbot

        Seit heute ist der Einsatz dreier Neonicotinoide auf Äckern EU-weit verboten, weil sie für das Bienensterben verantwortlich sein sollen. In Unterfranken freuen sich Imker und Bund Naturschutz über das Verbot. Bauern dagegen befürchten Ernteeinbußen.

        Neonicotinoide: EU-Entscheidung kann nur ein erster Schritt sein

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Eine knappe Mehrheit hat in Brüssel für ein Verbot von drei bienengefährlichen Neonicotinoiden. Auf den ersten Blick ein Riesenerfolg. Doch zwei Neonics dürfen weiterhin angewendet werden. Die Diskussion wird weiter gehen. Von Christine Schneider

        Julia Klöckner: "Was der Biene schadet, muss weg vom Markt"

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Bundeslandwirtschaftsministerin Klöckner sieht "gute Chancen" für ein Freilandverbot von Neonicotinoiden in der EU. Deutschland werde mit einer "klaren Haltung" abstimmen. "Das, was der Biene schadet, muss weg vom Markt. Bienen sind systemrelevant."

        Neonicotinoide: Werden drei Insektizide verboten?

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Insektizide aus der Gruppe der Neonicotinoide galten einst als Wunderwaffen gegen Schädlinge. Doch: sie gefährden Bienen und andere Insekten. Die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit warnt vor einem "Risiko für Wild- und Honigbienen".

        Einschränkung von Bienengift

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Der Landwirtschaftsausschuss im bayerischen Landtag hat sich dafür ausgesprochen, die Anwendung von drei besonders bienengefährlichen Insektenvernichtungsmitteln stark einzuschränken. Es geht um drei Wirkstoffe aus der Gruppe der Neonicotinoide.

        Hendricks fordert schnelles Freiland-Verbot für Neonicotinoide

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Bundesumweltministerin Hendricks hat ihre Forderung nach einem Freiland-Verbot für die Insektengifte Neonicotinoide bekräftigt. Die EU-Behörde für Lebensmittelsicherheit hat bestätigt, dass Neonicotinoide Bienen und Hummeln schaden.

        Bienensterben: Imker schlagen Alarm

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Der Landwirtschaftsausschuss hat sich dafür ausgesprochen, die Anwendung von drei Wirkstoffe aus der Gruppe der Neonicotinoide stark einzuschränken. Damit sollen bienengefährlichen Insektenvernichtungsmitteln stark eingeschränkt werden.