Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Ausgerottete Bartgeier: Kehren sie zurück ins Allgäu?
  • Artikel mit Video-Inhalten

Einst wurde der Bartgeier ausgerottet, weil es hieß, er würde Schafe reißen. Dabei ist der imposante Vogel Aasfresser. Auswilderungs-Projekte haben inzwischen sichtbaren Erfolg. Auch im Allgäu sind schon Bartgeier gesehen worden.

Schott bei 51. Nebelhorn-Trophy auf dem Podest
  • Artikel mit Video-Inhalten

Als Teil der ISU Challenger Series gehört die Nebelhorn-Trophy zu den Top 20 Events weltweit. Wie in den vergangenen Jahren eröffnete die Veranstaltung in Oberstdorf die neue Wintersportsaison. Die deutsche Meisterin Nicole Schott lief aufs Podest.

Gute Bedingungen für Skifahrer im südlichen Oberallgäu
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Skifahren ist im Allgäu noch bis mindestens Ostern auf vielen Bergen möglich. Nicht nur am Nebelhorn sind die Bedingungen gut, sondern zum Beispiel auch auf dem Fellhorn, der Kanzelwand, am Ifen, in Grasgehren und zum Teil in Bad Hindelang-Oberjoch.

Allgäuer Skisaison geht in die Verlängerung

    Während im Bayerischen Wald das Ende der Saison bereits eingeläutet wurde, freuen sich die Wintersportler in den hochalpinen Allgäuer Skigebieten weiterhin über beste Bedingungen. Einige Lifte haben den Betrieb heuer bis Ostern verlängert.

    50 Jahre Lawinenhunde im Allgäu: Schnüffeln in Extremsituationen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Auf dem Nebelhorn bei Oberstdorf hat auf fast 2.000 Meter der 50. Ausbildungslehrgang der Allgäuer Lawinenhundestaffel begonnen. Drei Jahre dauert die Ausbildung. Wir haben die Lawinenhündin Lusi bei der Arbeit mit ihrem Herrchen begleitet.

    Skilager - ein Auslaufmodell?
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Für die einen sind es die schönsten Schultage des Jahres, für die anderen ein Graus. Das Skilager hat lange zur Schulzeit gehört wie die Zeugnisvergabe. Inzwischen gehen die Zahlen aber zurück.

    Winter-Wetter: Der große Schnee in Schwaben
    • Artikel mit Bildergalerie

    Meterhohe Schneeberge, Zugverspätungen, Zugausfälle, spiegelglatte Fahrbahnen, Staus, Schulausfälle. Der viele Schnee hat vor allem im Allgäu zu Ausnahmesituationen geführt. Bilder aus ganz Schwaben.

    Start der Skisaison im Allgäu - letzte Vorbereitungen laufen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Auf diesen Moment haben viele Wintersportler im Allgäu sehnsüchtig gewartet: An diesem Wochenende starten viele Skigebiete in die Saison. Reporter Rupert Waldmüller war bei den letzten Vorbereitungen auf dem Nebelhorn dabei.

    Schlagzeilen BR24/20

      Klöckner beharrt vor Dürre-Nothilfen auf Erntebilanz +++ Iran reagiert skeptisch auf Trumps Gesprächsangebot +++ Kritik an Klimaschutz-Beschlüssen der Staatsregierung +++ BMW baut Werk in Ungarn +++ Münchner Flughafen-S-Bahn fährt wieder durchgehend

      Bergsommer auf dem Nebelhorn
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Mit einer Bergmesse ist heute die Sommersaison am Nebelhorn eröffnet worden. Das Ereignis lockt immer viele Wanderer und Touristen an, denn es gibt immer Köstliches für den Magen und was Besonderes auf die Ohren.