Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Gute Bedingungen für Skifahrer im südlichen Oberallgäu
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Skifahren ist im Allgäu noch bis mindestens Ostern auf vielen Bergen möglich. Nicht nur am Nebelhorn sind die Bedingungen gut, sondern zum Beispiel auch auf dem Fellhorn, der Kanzelwand, am Ifen, in Grasgehren und zum Teil in Bad Hindelang-Oberjoch.

Allgäuer Skisaison geht in die Verlängerung

    Während im Bayerischen Wald das Ende der Saison bereits eingeläutet wurde, freuen sich die Wintersportler in den hochalpinen Allgäuer Skigebieten weiterhin über beste Bedingungen. Einige Lifte haben den Betrieb heuer bis Ostern verlängert.

    50 Jahre Lawinenhunde im Allgäu: Schnüffeln in Extremsituationen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Auf dem Nebelhorn bei Oberstdorf hat auf fast 2.000 Meter der 50. Ausbildungslehrgang der Allgäuer Lawinenhundestaffel begonnen. Drei Jahre dauert die Ausbildung. Wir haben die Lawinenhündin Lusi bei der Arbeit mit ihrem Herrchen begleitet.

    Skilager - ein Auslaufmodell?
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Für die einen sind es die schönsten Schultage des Jahres, für die anderen ein Graus. Das Skilager hat lange zur Schulzeit gehört wie die Zeugnisvergabe. Inzwischen gehen die Zahlen aber zurück.

    Winter-Wetter: Der große Schnee in Schwaben
    • Artikel mit Bildergalerie

    Meterhohe Schneeberge, Zugverspätungen, Zugausfälle, spiegelglatte Fahrbahnen, Staus, Schulausfälle. Der viele Schnee hat vor allem im Allgäu zu Ausnahmesituationen geführt. Bilder aus ganz Schwaben.

    Start der Skisaison im Allgäu - letzte Vorbereitungen laufen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Auf diesen Moment haben viele Wintersportler im Allgäu sehnsüchtig gewartet: An diesem Wochenende starten viele Skigebiete in die Saison. Reporter Rupert Waldmüller war bei den letzten Vorbereitungen auf dem Nebelhorn dabei.

    Skisaison in Oberstdorf-Kleinwalsertal startet später
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Bei Skifans ist Geduld gefragt. Im Skigebiet Oberstdorf-Kleinwalsertal verschiebt sich der Saisonstart auf den 14. Dezember, er liegt damit eine Woche später als geplant. Warme Temperaturen und wenig Schnee erlauben noch keinen Skibetrieb.

    Oberstdorf entscheidet über Nebelhornbahn und neue Therme
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Eine neue Bergbahn fürs Nebelhorn und eine neue Therme sind am Abend Themen im Gemeinderat von Oberstdorf. Die neue Bahn soll mehr Gäste befördern können – bei der Therme wurde lange darum gerungen, ob sie am Ortsrand oder im Zentrum entsteht.

    Eiskunstlauf: Die Nebelhorn-Trophy wird 50
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Geburtstags-Gala mit Top-Besetzung: Bei der 50. Nebelhorn-Trophy in Oberstdorf feiert Eiskunstlauf-Olympiasiegerin Alina Sagitowa ihr Saisondebüt. Im Schaulaufen und als Trainer am Start: die Paarlauf-Olympiasieger Aljona Savchenko und Bruno Massot.

    Abschluss der 50. Nebelhorn Trophy mit dem großen Schaulaufen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Gewinner der 50. Nebelhorn-Tropy im Eistanz, Piper Gilles und Paul Poirier aus Kanada, waren der Höhepunkt beim abschließenden Schaulaufen. Auch die Olympiasieger Aljona Savchenko und Bruno Massot präsentierten sich auf dem Oberstdorfer Eis.